Suche

Semino Rossi folgt dem Rat seiner Töchter

Semino Rossi folgt dem Rat seiner Töchter © Christine Kröning / Schlager.de

Er ist ein wahrer Gentleman, der sympathische Argentinier, und steht wie kein anderer für niveauvollen, eleganten und durchaus auch partytauglichen Schlager. Seine letzte Tour „Amor-Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten“ kam ruhiger, ja balladenhaft, daher. Aber Semino Rossi ist auch ein Mann, der Party machen kann und wie, das bewies er bei seinem Konzert im Duisburger Theater am Marientor.

 

„Wir sind im Herzen jung“ war im April 2017 der Start in eine neue Musikwelt des Schmusesängers und unglaublich erfolgreich zugleich in den Charts Konservativ Pop vertreten. Jung und durchaus reifer ist sein vornehmlich weibliches Publikum, welches ihn mit Blumensträußen und Schokolade förmlich überhäuft, aber Semino bedankt sich stets auf seine charmante Art bei jedem sehr herzlich, zumal seine Lieblingsnachbarn „Lindt & Toblerone“ heißen. Auch das ein Sympathiepunkt, für den ihn seine Fans so lieben, seine Art, mit diesem unvergleichlichen Akzent und Humor zu moderieren; der Schalk im Nacken steht ihm wahnsinnig gut.

“Wir sind im Herzen jung”

Sein aktuelles Album und Titel der Tour „Ein Teil von mir“ dreht sich um die Musik, seine Heimat, die Familie und ist natürlich auch seinen treuen Fans gewidmet, denen er ein um das andere Mal an diesem Abend dankt, denn nur ihnen sei es zu verdanken, dass er sich so erfolgreich in der Branche etablieren konnte.

“Ein Teil von mir”

Nie klangen seine Songs frischer und moderner, ohne dabei das große Gefühl zu verlieren, für das Semino und seine einmalige Stimme bekannt sind. Fantastisch seine Band, deren musikalische Leitung Christoph Papendieck obliegt, umrahmt von Tänzerinnen, die dem sonst eher schnörkellosen Bühnenbild einen gewissen Reiz geben und auch den Künstler zum Tanzen animieren, was ihm laut eigener Aussage gar nicht liegt (Wir müssen da eindeutig widersprechen übrigens.)

“Despacito”, “Un dos tres” und “Echame la culpa”

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Semino Rossi

Jetzt ansehen

Während der erste Teil von Songs aus seinem aktuellem Album geprägt, zieht er im zweiten Teil viele Register aus seiner Heimat mit Songs wie „Despacito“, „Un dos tres“ und „Echame la culpa“. Es hält keinen mehr auf den Sitzen, wie gut, dass er den Rat seiner Töchter befolgte, so coole Songs mit ins Programm aufzunehmen.

Unser Fazit: Abwechlsungsreicher Konzertabend mit einem Charmeur erster Güte, der mit einer unvergleichlichen Stimme überzeugt, da bleibt uns nur zu sagen: Semino, Du bist auch ein Teil von uns!