Suche

Großbrand im Europa-Park: So erlebte ihn Beatrice Egli

Großbrand im Europa-Park: So erlebte ihn Beatrice Egli © instagram.com/beatrice_egli_offiziell / Schlager.de

Gestern Abend war sicherlich nicht nur die beschauliche Gemeinde Rust geschockt, als sie vom Großbrand im größten Freizeitpark Deutschlands erfuhr: Auch den Stars, die für die erste Ausgabe von “Immer wieder sonntags” im Europa-Park probten, verschlug das Feuer die Sprache.

 

Doch wie kam es zum Brand? Laut eines Sprechers des Europa-Parks, soll es ein Feuer in Nähe der Attraktion “Piraten in Batavia” gegeben haben. Durch zahlreiche Feuerwehrkräfte konnte das Schlimmste jedoch verhindert werden.

Zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs liefen die Proben für die Debütsendung von “Immer wieder sonntags” auf Hochtouren. Alle Künstler wurden evakuiert und die Proben konnten am späteren Abend dann weitergehen. Was bleibt sind die schrecklichen Bilder

… und genau diese hat Schlagerstar Beatrice Egli auf ihrem Instagram-Account eingefangen.“Oh mein Gott!” hört man die hübsche Schweizerin im Hintergrund des Videos. Es zeigt dicken, schwarzen Rauch, der meterhoch nach oben strömt.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Beatrice Egli

Beatrice Egli – Verliebt, verlobt, verflixt nochmal (Offizielles Video)
Video abspielen

 

Der Saisonauftakt des ARD-Formates konnte trotzdem wie geplant stattfinden. Ein großes Dankeschön aus unserer Redaktion geht daher an die zahlreichen Rettungskräfte und an das professionelle Team des Europa-Parks das es schaffte, alle Parkbesucher zu evakuieren.