Suche

Dunja Rajter plant Comeback mit Silvio D’Anza

Dunja Rajter plant Comeback mit Silvio D’Anza © Patrick Kronenberger

Das war eine riesige Überraschung für uns, als wir von Silvio d’Anza die Nachricht erhielten, dass der ausgebildete Tenor und einer der vielseitigsten Künstler überhaupt zusammen mit Schlagerlegende Dunja Rajter ein Duett aufgenommen hat.

 

Aufgenommen wurde der Song, der eine Homage an beider Heimat Kroatien sein soll, und man dieses kaum besser musikalisch verpacken kann, als mit den fantastischen Stimmen der beiden Künstler, in den Abbey Road Institute Studios in Frankfurt.

Im Duett mit Silvio D’Anza

Nach 20 Jahren will es die nach wie vor gut aussehende und charmante Sängerin noch einmal wissen und plant ein riesiges Konzert bei den Burgfestspielen in Dreieich am 8. August zusammen mit der Otti- Bauer-Band.

“Für Liebe würde ich alles tun” heißt der Duettitel, mit dem die gebürtige Kroatin vielleicht auch dort mit Silvio d’Anza auftreten wird. Wir würden es uns sehr wünschen und glauben an einen Erfolg dieser wunderschönen musikalischen Liebeserklärung der beiden.