Suche

Schock! Große Sorge um Marc Pircher

Schock! Große Sorge um Marc Pircher © Heiko Bremicker

Schlagerstar Marc Pircher ist uns allen für seine stimmungsvollen Hits bekannt. Für seine Fans gibt er stets alles, doch diesmal war es dann wohl zu viel…

 

Nach einem Fallschirm-Tandemsprung, versagte der Kreislauf des Volksmusikanten. Der Nervenkitzel war offenbar zu groß für den Österreicher, der dabei von einem MDR-Filmteam begleitet wurde. Auf Facebook hinterließ er zuvor noch eine Grußbotschaft: “Ich bin gerade ein bisschen nervös.”, erzählt er. “Ich hoffe, dass alles gut geht” Drückt mir die Daumen!”

Zum Glück erholte Marc sich jedoch schnell wieder von diesem Schock. Zwischenzeitlich sei es aber sehr schlimm für ihn gewesen. Verantwortlich für den Sprung war sein Freund Florian Eberharter, der ihn den Fallschirmsprung zum 40. Geburtstag geschenkt hatte.

Soweit, so gut. Doch als sich dann auf rund 3000 Meter die Türen des Helikopters öffneten, wurde es ihm wohl zu viel: “Brutal! Und dann denkst Du: Warum mache ich das?, zitiert ihn der MDR. Doch dann der Schock: Marc Pircher wird schwarz vor den Augen! “Bis zur Landung kann ich mich an nichts erinnern”, sagte er dem MDR.

Doch dann wurde es noch schlimmer: Während eines Interviews konnte er dann nicht mehr, sein Kreislauf sackte zusammen. Eine halbe Stunde lag er so auf dem Boden. Danach war der Schock aber offenbar überwunden und nach Angaben des MDR, konnte er in Nachhinein über diesen Moment lachen.