Suche

Heute Nachmittag: Premiere von Andreas Gabaliers Fußball-WM-Song

Heute Nachmittag: Premiere von Andreas Gabaliers Fußball-WM-Song © Irene Lustenberger

Was zunächst wohl eher als Jux angedacht war, wird immer mehr zum Selbstläufer. Andreas Gabalier war zu Gast beim Radiosender Antenne Bayern. Nachdem dessen ehemalige Senderchefin bei WDR4 mal eben den Schlager komplett abgeschafft hat, entdeckt der private Sender offensichtlich plötzlich seine Liebe zur Schlagermusik – und wie: Gemeinsam mit der „Antenne Bayern Band“ darf Andreas die Fußball-WM Hymne des Senders singen. Der Text (zum Superhit „Hulapalu“) geht wie folgt:

 

Jogi, Jogi, Jogi, Jogi Löw! (Wiederholen)
Fußball-Sommer – tief bis in die Nacht.
Deutschland, alles tanzt alles lacht.
Schwarz-Rot-Gold und Hand in Hand.
Hulapalu – sind außer Rand und Band.
Jogi, Jogi, Jogi, Jogi Löw! (Wiederholen)

In Windeseile verbreitete sich das Video in den sozialen Medien und erhielt damit offensichtlich sofort mehr Aufmerksamkeit als Matze Knop, der die „Jogi-Löw-Idee“ allerdings schon zuvor hatte und bereits als Single veröffentlicht hat.

Andreas Gabalier heute Nachmittag bei Antenne Bayern

Nachdem der Titel derart gut angekommen ist, wird Andreas Gabalier am heutigen Donnerstag in der Antenne-Bayern-Sendung „Stefan-Meixner-Show“ zu Gast sein. Darin ist – passend zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft (Antenne Bayern ist „lizenzierter Radiosenderder FIFAFußball-Weltmeisterschaft2018TM“und ist bei allen 64 Spielen bei der WMin Russland live … – auch die Premiere von Andreas’ WM-Hymne wird standesgemäß bei Antenne Bayern zu hören sein.

Nummer 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Damit nicht genug: Am Samstag wird die aktuelle Nummer 1 der Charts aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Münchner Olympiastadion gemeinsam mit der Antenne-Bayern-Band auf der Bühne stehen und seinen WM-Song performen.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier – Verdammt lang her (Offizielles Musikvideo)
Video abspielen

Maxi-CD ab 29. Juni im Handel

Laut Angaben der Plattenfirma Polydor wird der WM-Song „Jogipalöw (Der Jogi Song)“ ab dem 29. Juni im Handel sein – in insgesamt vier (weltmeisterlichen) Versionen. Dass Österreicher für deutsche Fußball-Hits zuständig sind, ist nichts Neues – 1978 und 1990 sang Udo Jürgens mit der Nationalelf ein WM-Album ein, 1986 ging Peter Alexander mit dem Team ins Studio. Und auch der Komponist der deutschen Nationalhymne (Joseph Haydn) war Österreicher. Warum soll diese Reihe nicht um den Namen „Andreas Gabalier“ erweitert werden?

Wir von Schlager.de sind sicher: Andreas Gabalier hat das Potenzial, DEN Fußball-WM-Hit 2018 zu landen!