Suche

Vanessa Mai: “Zu viel F*tze in meinem Kopf!”

Vanessa Mai: “Zu viel F*tze in meinem Kopf!” © Hartmut Holtmann / Schlager.de

Am vergangenen Freitag präsentierte Vanessa Mai ihr neues musikalisches Projekt “Rap trifft auf Schlager”. Den Song “Wir 2 immer 1” nahm sie zusammen mit Deutschrapper Olexesh auf.

 

Doch der Song spaltet die Fans: Die einen feiern den Song, die anderen finden ihn “O.K.”, die anderen hassen ihn – und andere wiederum hören in dem Titel etwas ganz anderes…

Große Diskussion im Netz

Auch wenn der Song nicht allen gefällt, sorgt er für Aufmerksamkeit im Netz: Mehr als 1.2 Millionen Menschen (Stand: 09.07.2018) haben das Video bereits auf YouTube gesichtet. Jetzt diskutieren die Fans über eine Stelle im Song, die anders klingt, als sie eigentlich klingen soll.

Eigentlich heißt es im Original: “Zu viele Worte in meinem Kopf”. Wenn man öfter hinhört, kann man allerdings auch “Zu viel Fot** in meinem Kopf” verstehen. Laut BILD tun das auf den großen Musikportalen viele.

Vanessa Mai äußert sich zu den Vorwürfen

„Das ist einmal mehr der Beweis, dass man sich nicht immer auf seine Sinne, seine Augen und insbesondere sein Gehör verlassen darf. Manchmal hört man eben das, was man gern hören möchte.“, sagte sie im Interview mit der BILD.