Suche

Ross Antony: “Damit diese wunderbaren Titel nicht in Vergessenheit geraten!”

Ross Antony: “Damit diese wunderbaren Titel nicht in Vergessenheit geraten!” cMax Morath / Schlager.de

Der Schlager Circus – wie kann es anders sein – fand im Münchner Zirkus Krone statt. Namhafte deutsche Künstler feierten einen stimmungsvollen Abend.

 

Da leider Costa Cordalis krankheitsbedingt absagen musste, war mit Bernhard Brink ein würdiger Ersatz gefunden. Er machte mit seinen Hits wie „Sieben Tafeln Schokolade“ gute Stimmung im Saal und scherzte mit dem Publikum. Auch fehlte sein Hit „Eine Liebe auf Zeit“ von 1977, „100 Millionen Volt“ und “Zwischen Himmel und Erde” nicht.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Bernhard Brink

Bernhard Brink – 100 Millionen Volt
Video abspielen

Als zweiter Künstler des Abends begeisterte der einzigartige Michael Holm die Besucher. Er hüpfte und tanzte über die Bühne – sein Alter war ihm nicht anzusehen. Gerade das ältere Publikum liebt seine Hits von „Mendocino“ über „Luccille“ bis hin zu „Barfuß im Regen“, alle tanzen und singen kräftig mit. Eine romatische Stimmung gab es dann bei seinem Titel „Tränen lügen nicht“, wo die Besucher ihre Smartphones Leuten ließen. Gänsehaut im Zirkus Krone! In seinem Mega-Hit-Mix waren bekannte Rock´n Roll-Songs und deutsche Schlagerklassiker von „Mamor, Stein und Eisen bricht“ bis zu „Hey Baby“. Zum Abschluss seines großartigen Auftritts brachte es die wunderschöne Ballade „Baby, du bist nicht alleine“.

„Baby, du bist nicht alleine“

Nach einer kleinen Pause kam Ross Antony im Münchner Zirkus Krone in Lederhos´n auf die Bühne bzw. hielt es dort erst gar nicht lange aus, sondern machte er sich gleich auf den Weg ins Publikum (so kennt man ihn), um mit den Fans gemeinsam zu feiern. Auf die Frage, warum er denn die alten Hits neu aufgenommen hat, antwortete Ross: “Damit diese wunderbaren Titel einfach nicht in Vergessenheit geraten!”. Wie sehr er damit recht hat. Was wären wir ohne die großen Hits „Himbeereis zum Frühstück“, „Rote Lippen soll man Küssen“ oder „Eine Liebe ist wie ein neues Leben“. Sein eigener Song „Goldene Pferde“ aus seinem gleichnamigen Album durfte natürlich im Programm nicht fehlen.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Ross Antony

Ross Antony – Himbeereis zum Frühstück (offizielles Video)
Video abspielen

„Er hat ein knallrotes Gummiboot“

Als Abschluss eines wunderbaren musikalischen Abends kam Wencke Myhre auf die Bühne. Nach 10 Jahren war sie endlich mal wieder in München zu Gast. Zu ihren größten Hits zählt ganz klar das „Er hat ein knallrotes Gummiboot“ oder aber auch „Er steht im Tor“. Nicht nur diese Titel kennen die Besucher, sondern ebenfalls den Song „Reden ist Silber, Küssen ist Gold“ als kröhnenden Abschluss.

 Ein toller Abend mit fantastischen Künstlern ging zu schnell vorüber. Anschließend gab’ es noch zahlreiche Autogramme der Künstler Wencke Myhre und Ross Antony.