Suche

Anni Perka über ihr erstes Mal…

Anni Perka über ihr erstes Mal… © Philipp Koch

Oktoberfeste sind derzeit in vielen Regionen gefragt, aber natürlich gibt es nur das eine „echte” Oktoberfest und zwar in München. Die vielseitige Anni Perka war das erste Mal auf der Wiesn, und was sie da alles erlebt hat und welche Projekte sie angeht oder ins Auge fasst, das erzählte sie uns exklusiv in einem Interview:

 

Schlager.de: Liebe Anni, Du kommst gerade von der Wiesn in München. Wie war es? Ich glaube es war das erste Mal für Dich, oder?

Anni Perka: Ja, es war in der Tat mein „erstes Mal”. 🙂 Das war schon ein echt tolles Erlebnis, und ich kann schon sogar ein paar Wörter auf bayrisch sprechen (lacht). Wir Mädels haben erstmal schön in Hamburg Dirndl gekauft und sind zum Vorglühen aufs Oktoberfest in Hamburg gegangen. Ja, und zwei Tage später ging es dann mit unserer kleinen Reisegruppe bestehend aus 10 Freunden nach München. Wir hatten dort einen Tisch reserviert im „Fischer Vroni Zelt”, und wie man weiß, startet das Oktoberfest recht früh am Morgen und so gab es schon zum Frühstück ‘ne Mass Bier und dazu eine Brezn. Wir waren eine lustige Truppe und hatten super viel Spaß zusammen. Natürlich standen wir am Ende auf den Bänken und haben laut mitgesungen und getanzt.. Wahnsinn, was da los ist, diese Menschenmassen und das bei Traumwetter, das war schon “a Mord’s Gaudi”!

Schlager.de: Hat eine Norddeutsche eigentlich Dirndl im Schrank?

Anni Perka: Ich hatte in der Tat eines, da ich mir mal für einen Auftritt ein Dirndl gekauft habe, aber für die Wiesn haben wir uns alle wirklich komplett neu ausgestattet. Die Haare wurden gemacht, Schmuck und Schuhe… alles passend. Am nächsten Tag war ich wieder auf der Wiesn, dieses Mal für Dreharbeiten für H2Online & Marketing. Dafür wurde ich dann komplett von Moser Trachten ausgestattet. Ehrlich gesagt konnte ich mich nicht entscheiden, weil alle Dirndl so wunderschön waren. Aber was eben auch so toll war ist diese Erfahrung, einmal mit den Freunden zusammen richtig Partyprogramm zu haben und selbst zu feiern. Und dann aber eben das Ganze von außen einmal zu betrachten, sei es im Riesenrad zu sitzen, Autoscooter zu fahren, Süßigkeiten zu naschen, alles in Verbindung mit einem tollen Dreh und Fotoshooting, bei dem auch echt coole Bilder entstanden sind. An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Robert Huber und seinem Team, Timo Haensler und Philipp Koch für diesen aufregenden Wiesntag bedanken. Als absolutes Highlight wurde ich von Alois Altmann auf die Bühne geholt und durfte mit seinen Isarspatzen live in einem vollen Hofbräuzelt performen. Was für ein Erlebnis! Das werde ich nie vergessen.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Anni Perka

Anni Perka – Die Welt steht still
Video abspielen

Schlager.de: Wenn man Dich im Social-Media-Bereich intensiver verfolgt, dann fällt auf, dass Du recht viele neue Projekte am Start hast. Ist das richtig beobachtet?

Anni Perka: Na ja, ich war schon immer ein Mensch, der sich nicht so gerne festlegen wollte. Schon alleine durch die Musical-Ausbildung, welche ja Schauspiel, Gesang und Tanz beinhaltet. Schon damals fand ich es spannend, dass man so viele verschiedene Richtungen ausprobieren konnte. Ja, und es öffnen sich in der Tat gerade neue Wege oder Türen z.B. im Schauspielbereich. Sei es kleine Clips zu drehen für Imagefilme oder wie kürzlich erst der Spot für die DKMS, wo ich mitgespielt und auch für den aktuellen Werbespot von Expedia selbst gesprochen habe. Ich gehe darin voll auf, denn ich brauche neue Herausforderungen, was ja durchaus für den Beruf als Sängerin gilt, denn auch da hast Du Deine Herausforderungen durch neuen Bühnen, unterschiedliches Publikum, größere Open-Air-Veranstaltungen oder halt kleinere Privatveranstaltungen.

Schlager.de: Was steht in musikalischer Hinsicht an? Gibt es etwas Neues von Dir ?

Anni Perka: Ja, ich bin sehr gespannt, wohin die Reise noch geht. Und ich bin auch relativ offen für Veränderungen. Gerade bin ich schon fleißig dabei, neue Ideen zu sammeln und auf der Suche nach neuen tollen Songs.. Also liebe Songschreiber.. immer her mit Euren Hits! (lacht).

Wir bedanken uns herzlich bei Dir, liebe Anni, und wünschen Dir für all Deine neuen Herausforderungen alles Gute!