Suche

Andreas Gabalier überzeugt auf ganzer Linie

Andreas Gabalier überzeugt auf ganzer Linie © Frank Weichert / Schlager.de

Vor einer guten Woche war es mal wieder soweit: Andreas Gabalier machte im Rahmen seiner Hallentour Halt in Stuttgart. Bei schönstem Wetter und zeitgleichem Stuttgarter Volksfest, strömte das sehr gemischte Publikum in die Schleyerhalle.

 

Punkt 20 Uhr war es dann soweit und die Lichter gingen aus. Mit “Verdammt lang her” eröffnete Andreas Gabalier den Volks-Rock-‘N’-Roll Abend in der Stuttgarter Schleyerhalle.

Vom ersten Lied an war das Stuttgarter Publikum stimmgewaltig dabei und Andreas Gabalier bedankte sich immer wieder für die geniale Stimmung. Songs wie “I Sing a Liad für Di”, “Bergbauernbuam”, “Verliebt Verliebt” und “Zuckerpuppen” durften natürlich nicht fehlen, bevor das Set mit “Hulapalu” beendet wurde.

Nach minutenlangen Zugaberufen kam Andreas Gabalier nochmal auf die Bühne und brachte noch “Ewig” und das leise “Amoi seg´ ma uns wieder” zum Besten, bevor er sich endgültig verabschiedete. Andreas Gabalier stand noch minutenlang auf der Bühne und wurde von seinen Fans gefeiert, bevor er ins Publikum verschwand und mit den Fans noch Bilder machte und  das Stuttgarter Publikum nach und nach in die Nacht verschwand.