Suche

Stefan Micha nicht nur optisch verändert

Stefan Micha nicht nur optisch verändert © Susanne Kromm

Auf Veranstaltungen wird er sehr oft als „der berühmteste singende Schrotthändler Deutschlands“ angekündigt, denn unter der Woche trägt er einen Blaumann und ist mit einem Lkw für seinen Schrotthandel unterwegs.

 

Zu Auftritten wird der Blaumann gegen schicke Sakkos getauscht. Und wer Stefan Micha in den letzten Wochen live oder auf Fotos gesehen hat, hat festgestellt, dass es eine Typveränderung bei ihm gegeben hat.

Und nicht nur optisch hat sich der Sänger aus dem Vogelsberg verändert, sondern auch musikalisch. Vor ein paar Wochen wechselte Stefan Micha von TELAMO zu MCP und am 28. Dezember erscheint sein neues Album „Meine größten Erfolge“ – darauf sind Titel aus seinen beiden ersten Alben „Mit dem Kopf durch die Wand“ sowie „Ich will frei sein“ zu finden, die im Amigos-Studio aufgenommen wurden. 1995 lernte Stefan Micha bei einer Kirmesveranstaltung die Amigos kennen. Mit den Amigos-Brüdern Karl-Heinz und Bernd Ulrich sowie Bernd’s Tochter Daniela Alfinito verbindet ihn mittlerweile eine tiefe Freundschaft.

2014 sang er sich mit seinem Lied „Liebe in Athen“ in die Herzen des Publikums und der Zuschauer daheim vor dem Fernseher – schlussendlich gewann er den großen Deutschen Volksmusik Wettbewerb vom Deutschen Musikfernsehen. Dies brachte dem sympathischen Sänger einen Plattenvertrag bei TELAMO ein, aus dem das Album „Einmal lebenslang“ und 2016 „Schenk mir den Sternenhimmel“ entstand. Seither wurden die Bühnen größer und die Anreisewege zu den Konzerten deutlich länger.

Aber damit nicht genug – bereits Anfang April 2019 wird ein weiteres Album erscheinen, das bereits am 16. März offiziell den Fans vorgestellt wird! Und zwar ab 20 Uhr in der Stadthalle im hessischen Ulrichstein. Zu dieser Premiere hat sich Stefan Micha mit Moderator Martin Eckhardt, Regina Engel, Mario Graulich, Antje und die Melody Boys sowie Daniela Alfinito noch liebe Freunde und Kollegen eingeladen. Karten hierfür sind im Vorverkauf bereits erhältlich.