Suche

Florian Silbereisen: Seine „Allerbeste“ bleibt

Florian Silbereisen: Seine „Allerbeste“ bleibt © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Eine sichtlich nervöse Helene konnte am vergangenem Samstag ihre Preise kaum halten. Ihr Ex-Freund Florian Silbereisen eilt da natürlich gerne zur Hilfe. Es war der Moment des Abends, auf den alle im Saal gewartet hatten. „Eigentlich ist alles wie immer und trotzdem ‘bissel anders“, sagt Silbereisen. Und Fischer pflichtet ihm bei, ein bisschen zittrig: „Ja, ist es.“

 

Alle waren gespannt auf den ersten gemeinsamen Auftritt nach der großen Trennung des Schlagerpaares. Nach rund 180 Minuten war es dann auch endlich soweit und der Stargast des Abends betrat die Bühne. Der Talk und die Emotionen der beiden wirkten authentisch. Vor allem Helene wirkte emotional sehr mitgenommen. Egal wie man es inszeniert hätte: Es würde immer einen Punkt geben, der irgendwem nicht passt.

Im gesamten Verlauf der „Schlagerchampions“ kamen die Fragen diesmal von den Zuschauern. Einer fragte Florian, was er denn nun mit seinem Tattoo von Helene machen würde. Er würde niemals auf den Gedanken kommen, dieses Tattoo zu entfernen, sagt er. „Wir beide hatten zehn Wahnsinnsjahre, und das ist immer Teil meines Lebens.“ Er werde das Tattoo immer mit Stolz tragen, nennt Fischer die „Allerbeste“.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Helene Fischer

Jetzt ansehen