Suche

Heino: Jetzt spricht er über das Selbstmord-Drama!

Heino: Jetzt spricht er über das Selbstmord-Drama! © Schlager.de/Torsten Sobke

Natürlich sind es die schönen Anekdoten des Lebens, die man gerne erzählt. Doch leider muss man auch traurige Geschichten so nehmen, wie sie sind. So muss ich lernen, zu akzeptieren, dass ich kürzlich einen guten Freund verlor. Dieter Wolf.

 

Wir kannten uns 60 Jahre. 1962 haben er, ein dritter Sänger und ich ein Trio gegründet. Das war eine tolle Zeit! Er und ich haben Freud und Leid geteilt. Die Freundschaft zu ihm war echt, sie ist während meiner Solo-Karriere nie abgerissen. Als wir im Januar 2018 die Doku über mein Leben drehten, standen wir noch gemeinsam vor der Kamera.

Zehn Tage später bekam ich den Anruf, dass er und seine Frau sich umgebracht haben. Das war furchtbar! Doch so traurig das ist: In meinem Herzen lebt er weiter. Ich trage ihn bei mir, das ist so und wird auch so bleiben. Positiv zu denken ist sehr wichtig. Wir müssen uns immer bewusst machen: Der liebe Gott hat uns das Leben geschenkt. Das sollte man nicht wegwerfen.

NEUE POSTAutor:
Schlager.de auf Instagram