Suche

Andrea Berg: Die wahren Gründe für ihre Auszeit

Andrea Berg: Die wahren Gründe für ihre Auszeit © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Das vergangene Jahr war voller Veränderungen für Andrea Berg.  Nicht nur beruflich, sondern auch privat. Ihr langjähriger Kollege Dieter Bohlen (64) beendete die Zusammenarbeit mit der Sängerin, und auch sie trennte sich – von Ex-Manager und Stiefsohn Andreas Ferber (35). Dann nahm sie sich eine Auszeit und reiste mit ihrer Tochter Lena-Maria (20) nach Afrika. 

 

Jetzt hat die Schlager-Welt sie wieder zurück! In der Show „Schlagerchampions“ präsentierte sie sich strahlend und mit ihrem neuen Song „Mosaik“ aus dem gleichnamigen Album, das im April rauskommen soll. Zwei Jahre lang haben Fans auf diesen Moment gewartet.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Andrea Berg - Mosaik

Jetzt ansehen
Alle Videos von Andrea Berg
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Über ihre Wochen in Afrika verriet die Sängerin: „Aus dieser Auszeit ist eine Energie entstanden, so eine Lust.“ Klingt so, als hätte Andrea Berg ein emotionales Tief gehabt. Jetzt hat sie sich vorgenommen, glücklich zu sein und nichts mehr aufzuschieben. Denn ihr ist klar: Das Leben ist nicht unendlich!

Schlager.de auf Instagram