Suche

Vorhang auf zum SemperOpernball mit Roland Kaiser

Vorhang auf zum SemperOpernball mit Roland Kaiser © Max Morath / Schlager.de

Wer Roland Kaiser kennt, der weiß: Er meidet rote Teppiche, Talkshows und allzu viel Presse. Er ist keiner, der sich in die Öffentlichkeit drängt, und so braucht es einen wirklich guten Grund, um ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Ausgerechnet seine Liebe zur Stadt Dresden lässt ihn eine Ausnahme machen und so war Kaiser jetzt einer Einladung ins “Riverboat” des MDR gefolgt, denn er wird am 01.02.2019 gemeinsam mit Sylvie Meis den SemperOpernball in der Elbmetropole moderieren.

 

„Mist, ich kann jeden Song mitsingen!“

Hans-Joachim Frey, bekannt als Gründer und Leiter des SemperOpernballs, der mit Kaiser zum „Riverboat“ gekommen war, wusste um seine besondere Verbindung zu Dresden und hatte ihn selbst angesprochen. Kaiser zögerte nicht lange und sagte zu. Er spielt alljährlich seine legendären Kaisermania-Konzerte in der Stadt und lässt keinen Zweifel daran, dass die Moderation des Balls für ihn eine Herzensangelegenheit ist. Inzwischen kennen sich die beiden Männer gut und Frey erzählt mit launigem Unterton, auch selbst bei einem der Konzerte am Elbufer gewesen zu sein und inmitten der Fans festzustellen: “Mist, ich kann jeden Song mitsingen!”.

“Stark”

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Roland Kaiser

Roland Kaiser – Stark (Offizielles Musikvideo)
Video abspielen

Im Jahr 2015 stand Roland Kaiser selbst als Mitternachts-Act auf der großen Opernbühne und begeisterte das Publikum mit seinen Hits. Danach kam er als stolzer Vater zum Ball, um beim Debüt seiner Tochter dabei zu sein. Im letzten Jahr war er dann als Gast in Dresden.

Live-Übertragung! SemperOpernball im MDR ab 20:15

Der glamouröse SemperOpernball ist einer der wichtigsten Opernbälle Europas und das größte Klassik-Entertainment-Event im deutschsprachigen Raum. Erwartet werden Dutzende nationale und internationale Promis aus Politik, Wirtschaft, Show und Sport. U. a. werden Fürst Albert aus Monaco und mehrere Bundesminister erwartet. Auf der Gästeliste stehen außerdem Schauspieler Alain Delon, Schlagersänger Patrick Lindner und Volksmusikstar Stefanie Hertel sowie die Schauspieler Wolfgang und Stephanie Stumph und Österreichs Baulöwe Richard “Mörtel” Lugner, der vielen im Zusammenhang mit dem Wiener Opernball bekannt ist.

Der Dresdner SemperOpernball wird am kommenden Freitag ab 20.15 Uhr live im MDR übertragen.