Suche

Fantasy: Familie kann man sich doch aussuchen…

Fantasy: Familie kann man sich doch aussuchen… © Sandra Ludewig

Familie kann man sich doch aussuchen … auch wenn der Volksmund gerne mal das Gegenteil behauptet. Wir sind das beste Beispiel dafür. Vor einigen Tagen haben wir in unseren Terminkalender geschaut: Mehr als 250 Auftritte haben wir auch in diesem Jahr wieder. Und auf jeden einzelnen freuen wir uns, weil wir so viel mehr sind als Freunde.

 

Wir sind wie Brüder, und das seit über 15 Jahren. Wir haben denselben Humor, die gleiche Leidenschaft für Musik. Gemeinsam genießen wir den Erfolg – weil wir gemeinsam auch tiefe Täler durchschreiten mussten. Damals, als wir von der Musik nicht leben konnten. Das verbindet uns. Heute vertrauen wir uns blind, können uns bedingungslos aufeinander verlassen. Wir machen uns Mut, spornen uns zu Höchstleistungen an – und verfluchen manchmal gemeinsam die Welt. Nicht jeder kann das leider von seinem leiblichen Bruder, seiner leiblichen Schwester sagen. Doch wir beide sind wie eine Familie.

Alles Gute für Sie,
Martin und Freddy

 

Als Dankeschön für diese Kolumne spenden NEUE POST und Schlager.de diese Woche an die Kampagne „skill up!“

NEUE POSTAutor:
Schlager.de auf Instagram