Suche

Andreas Gabalier: Jetzt hat er es seinen Kritikern gezeigt!

Andreas Gabalier: Jetzt hat er es seinen Kritikern gezeigt! © Wolf Lux

Was für ein Abend: Andreas Gabalier erscheint am vergangenen Samstag gut gelaunt, in Jacket, Fliege und kurzer Lederhose am “Deutsches Theater” in München. Ihm soll hier der berühmte Karl-Valentin-Orden verliehen werden – ein Faschingsorden, der Menschen für ihre künstlerischen Leistungen auszeichnet. Eine große Ehre für den Volks Rock’N’Roller. Nicht jeder hat ihm diesen Preis gegönnt. Im Vorfeld gab es eine Menge Kritik. Doch Andreas Gabalier lächelt die Kritik weg und zeigt allen mit Gelassenheit, Coolness und Power, dass er es verdient, an diesem Abend ausgezeichnet zu werden.

 

Faschistische Symbole, Frauenfeindlichkeit und Homophobie sind nur einige Dinge, mit denen Andreas Gabalier immer wieder konfrontiert wird. Negative Kritik ist er gewohnt, doch Andreas Gabalier gibt nicht auf! Er ist stolz auf die Auszeichnung am Abend und sagt der BILD bei seiner Ankunft in München:

“Es wäre schön, wenn sich so manche Kritiker intensiver mit mir beschäftigen würden. Dann wüsste sie, dass an den Vorwürfen aber so gar nichts dran ist. (…) Wenn man Erfolg hat, muss man mit Kritik leben. Doch die sollte immer fair bleiben. Darüber sollten alle einmal nachdenken. Mit Demonstranten habe ich hier nicht gerechnet. Sind ja auch keine gekommen. Jetzt wollen wir zusammen einen schönen Abend verbringen.”

Peter Kraus durfte Gabalier den Orden überreichen. Und nicht nur er hatte damit überhaupt kein Problem. Der BILD sagte Kraus: “Ich habe in den letzten Tagen keine Sekunde darüber nachgedacht, diese Laudatio nicht zu halten.”

Noch einmal auf die Kritik angesprochen sagte Andreas nach der Verleihung der BILD: “Man sollte nicht aus einer kleinen Fliege einen Elefanten machen. Ich distanziere mich von den Vorwürfen ganz klar und ein allerletztes Mal.” Ende der Durchsage! Das hat gesessen! Auch seine Kollegen, wie zum Beispiel Star-Komponsit Ralph Siegel, standen voll und ganz hinter dem Volks Rock’N’Roller und so wurde nach der Verleihung kräftig geklatscht und natürlich gefeiert.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Andreas Gabalier

Jetzt ansehen

Andreas Gabalier hat es allen gezeigt: Angst vor Neidern und Kritikern hat er keine! Er füllt nicht ohne Grund Stadien und ist einer der bekanntesten und beliebtesten Sänger überhaupt. Und nun setzt er auch noch einen drauf, denn es wird ein Zusatzkonzert geben. Und einen kleinen Kommentar konnte er sich dann doch nicht verkneifen:

Wir sagen: Daumen hoch und Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung Andreas Gabalier!

Schlager.de auf Instagram