Suche

Daniela Büchner: “Wir müssen schauen, wie es weitergeht.”

Daniela Büchner: “Wir müssen schauen, wie es weitergeht.” © Instagram/@dannibuechner

Er war der Lieblingsauswanderer der Deutschen. Vor knapp drei Monaten verstarb Jens Büchner, vielen bekannt als Malle-Jens, ganz überraschend. Seine Frau Daniela und seine acht Kinder steht seitdem unter Schock. Zeigen sich nur selten in der Öffentlichkeit. Doch jetzt gab es eine Videobotschaft, die sehr berührt.

 

Vor zwei Monaten etwa ließ sich Daniela als Erinnerung an ihren geliebten Jens ein Tattoo stechen: Eine geschwungene schwarze Feder auf dem Unterarm. Sie trauert und lässt sich selten in der Öffentlichkeit blicken. Nun meldet sie sich zu Wort. Für RTL hat sie eine Videobotschaft aufgenommen, in der sie sagt: “Wir haben uns ein bisschen erholt, aber trotzdem ist es alles noch sehr neu und wir müssen schauen, wie es weitergeht. Und auch beruflich müssen wir schauen, was da noch auf uns zukommt.”

Am 23. Februar findet in Essen ein Benefiz-Konzert statt. Dort werden diverse Künstler und Freunde von Jens Büchner auftreten und die Einnahmen kommen den Kindern von Jens zugute. In der Videobotschaft für RTL gab es Hoffnungsschimmer, dass Daniela bei diesem Konzert dabei sein: “Natürlich haben wir auch von dem Konzert gehört, das in zwei Wochen stattfindet. Ich möchte mich bei jedem einzelnen Künstler bedanken, der dort für meinen Mann auftritt. Ich weiß, er wird den Himmel rocken, er wird es lieben. Vielleicht werde ich auch dabei sein.”

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Daniela Büchner: “Wir müssen schauen, wie es weitergeht.”

JENS BÜCHNER PLEITE ABER SEXY OFFICIAL
Video abspielen