Suche

Helene Fischer: Trennung nach nur drei Monaten?

Helene Fischer: Trennung nach nur drei Monaten? © Alex Møller Hansen / Tyskschlager.dk

Wenn man sein Herz verschenkt und die Gefühle übersprudeln, ist der Verstand oft machtlos. Wie gut kennt Helene Fischer (34) den Mann, den sie in ihr Leben gelassen hat, wirklich? Für die Sängerin ist Thomas Seitel (34) der Held, dem sie ihr Leben bei halsbrecherischen Akrobatik-Nummern in die Hände gelegt hat. Der Traum, in den sie sich verliebte. Kommt es jetzt – nur drei Monate nach der Bekanntgabe ihrer Liaison – zur Trennung?

 

Sogar ihre eigenen Fans sind gegen Thomas

© Schlager.de / facebook.com/thomas-seitel-artist

Denn Helene muss sich fragen: Kennt sie auch den Thomas Seitel, der immer alles getan hat, um in der Öffentlichkeit zu stehen? Für einen Fernsehbeitrag stopfte er zügellos Burger in sich hinein. Kennt sie den Thomas Seitel, der sich auf vielen Fotos halb nackt zeigt? Sogar ihre Fans sind nicht mehr überzeugt, dass dieser Thomas Seitel der richtige Mann für Helene ist.

Der neueste Skandal: Im Internet gibt es Seiten, die alte Fotos von ihm ausfindig machen, um sich darüber lustig zu machen. „Dem Heini ist aber auch gar nichts peinlich“ oder „Ich frag mich langsam, wo der Typ entlaufen ist“, heißt es da. Und: „Florian hat im kleinen Fingernagel mehr Anstand, Ehre und Charakter als der Seitel in seinem gesamten Körper.“ Ja, Florian … Mit ihm war alles so leicht, so wundervoll. Doch Helene hat sich nun einmal entschieden – gegen Flori und für Thomas. Für den Mann, der hoffentlich kein falsches Spiel mit ihr spielt.

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor:
Schlager.de auf Instagram