Suche

Eloy de Jong: Heute feiert er seinen 46. Geburtstag!

Eloy de Jong: Heute feiert er seinen 46. Geburtstag! © Christine Kröning

Eloy de Jong ist DER Newcomer des letzten Jahres in Sachen “Schlager”. Egal ob als Boygroup-Mitglied oder als Solokünstler – alle lieben Eloy! Wir von Schlager.de gratulieren zu seinem heutigen Ehrentag.

 

Eloy de Jong (Eloy Francois Maurice Gilbert Charles Prosper de Jong) wurde am 13. März 1973 in Den Haag geboren. Seine Kindheit war sehr traurig und er sagt selbst darüber: “Die guten Dinge, die ich in mir trage, habe ich von meiner Mutter. Mein Vater war, seitdem ich mich erinnern kann, betrunken.“ Eloy‘s Vater starb 1996. Bis zu seinem Tod hatten die beiden ein angespanntes Verhältnis.

Bekannt wurde Eloy de Jong Anfang der 1990er als Mitglied und Sunnyboy der sehr erfolgreichen englisch-niederländischen Boygroup „Caught in the Act“. Auch heute kennen wir den 44-Jährigen eigentlich nur mit einem Strahlen im Gesicht. Leider trennte sich die Band 1998. Erst jetzt outete sich Eloy de Jong als homosexuell und beschrieb das als seinen größten Erfolg. Größer als alle anderen Auszeichnungen. Eloy widmete sich nun wesentlich mehr seinem Privatleben. Er arbeitete zwischenzeitlich als Experte für kreative Medien und 2004 startete er seine Karriere als Solokünstler. Seit 2014 ist er auch in Deutschland unterwegs. Nach Beziehungen mit Stephen Gately (Boyzone) und kurzzeitig mit Carlo Boszhard (Moderator) fand er endlich seine große Liebe in Ibo Metz.

Seit der Heimlich-Show im März 2019 steht fest: Eloy lässt die “Caught in the Act”-Zeit hinter sich und widmet sich ab sofort nur noch der deutschsprachigen Musik. Mit Erfolg!

Schlager.de auf Instagram