Suche

Finanzieren wie die Stars: So funktioniert es

Finanzieren wie die Stars: So funktioniert es © Christine Kröning / Schlager.de

Sie begleiten uns seit unserer Kindheit, und wir verfolgen die aktuellen Neuigkeiten aus ihrem Leben selbst dann, wenn wir keine ausgewiesenen Liebhaber ihrer Musik sind. Die Stars des deutschen Schlagers unterhalten uns mit schönen und traurigen Geschichten, in denen wir uns manchmal sogar ein wenig wiederfinden. Gerne vergessen wir dabei, dass es sich bei den beliebten Größen des deutschen Schlagers auch um Menschen handelt, die ihr Leben mit allen Höhen und Tiefen meistern müssen. Doch wer die regelmäßige Berichterstattung aufmerksam verfolgt, kann gerade bei den ganz Großen der Branche etwas lernen.

Manche von ihnen haben die sprichwörtliche Karriere vom Tellerwäscher zum Millionär gemacht und sind heute äußerst gut situiert. Doch was haben diese Menschen in ihrem Leben richtig gemacht? Man darf vermuten, dass sie für ihren Reichtum hart gearbeitet haben. Eine bedeutende Rolle spielen auch die Berater, die bei erfolgreichen Menschen häufig im Hintergrund tätig sind. Rund um den Kauf von Immobilien mit einer durchdachten Baufinanzierung haben die Größen aus dem Musikgeschäft mit Sicherheit einen Fachmann an ihrer Seite, der ihnen die Tipps und Tricks vermittelt. Einen solchen Experten sollten auch Sie bei Ihrer Hausfinanzierung einbeziehen.

Ein günstiges Darlehen ist kein Privileg für Reiche

Auf den ersten Blick könnte man meinen, wohlhabende Menschen haben alles, was das Leben lebenswert macht. Ohne Mühe bauen sie ihren Reichtum weiter aus. Doch häufig umgeben sich diese Leute lediglich mit gut informierten Fachleuten, die sie bestens beraten. Allerdings ist ein guter Berater keinesfalls ein Privileg reicher Menschen. Auch für Sie als privater Käufer einer Immobilie mit einem durchschnittlichen Einkommen ist es möglich, eine durchdachte Finanzierung mit günstigen Zinsen zu finden. Sie benötigen dazu weder sehr hohe Rücklagen auf Ihrem Konto noch vorhandenes Immobilieneigentum oder anderes Vermögen. Was für eine Baufinanzierung zu niedrigen Zinsen nötig ist, erfahren Sie im Rahmen einer unabhängigen und individuellen Beratung, die Ihnen zum Beispiel die Fachleute von Baufi24 bieten. Diese Experten für maßgeschneiderte Immobilienfinanzierungen sind darauf spezialisiert, Menschen mit einem durchschnittlichen Einkommen zu einem günstigen Darlehen zu verhelfen. Dazu arbeiten sie mit über 400 Banken aus ganz Deutschland zusammen, die Ihnen gerne einen maßgeschneiderten Kredit für den Kauf Ihres Traumhauses zur Verfügung stellen.

Erfahrene Berater müssen nicht teuer sein

Dass ein kompetenter Experte für Finanzierungen der richtige Ansprechpartner für jedermann ist, sehen Sie auch am Internetauftritt von Baufi24. Schauen Sie sich auf Baufi24.de um, und informieren Sie sich mit ein paar Klicks, wie die Fachleute  Schritt für Schritt eine durchdachte Finanzierung entwickeln. Zuerst erarbeiten sie gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Konzept für Ihren Kredit. Dabei werden die zinsgünstigen Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau wie zum Beispiel das Wohnungseigentumsprogramm ebenso berücksichtigt wie vorhandenes Eigenkapital, das Sie für den Erwerb Ihrer Immobilie nutzen. Aufbauend auf diesem Konzept erfragen die Spezialisten bei den besten Banken in Deutschland die aktuellen Zinsen und Konditionen für Ihr Darlehen. Bevor Sie sich für Ihren Favoriten entscheiden, schaut sich Ihr Berater die Angebote der Banken sehr genau an. Anhand von Zinsen und weiteren Konditionen wie Tilgung und Sollzinsbindung empfiehlt er Ihnen eine Bank, die für Ihre Wünsche das günstigste Angebot vorlegt. Bis Sie den Darlehensvertrag bei Ihrem Finanzierungspartner unterschreiben, ist die Beratung der Baufi24-Experten für Sie kostenlos und unverbindlich.

Was Sie bei Ihrem Darlehen nicht vergessen dürfen

Sie wissen nun, wie Sie ein kompetenter Berater bei Ihrer Finanzierung unterstützt. Sie selbst können ebenfalls dazu beitragen, einen günstigen Kredit zu finden. Mit Hilfe eines Baufinanzierungsrechners prüfen Sie schon vorab, wie Ihr Darlehen aussehen soll. Berechnen Sie zum Beispiel Ihre optimale Zinsbindungsfrist oder Ihre perfekte Tilgung. Dazu benötigen Sie lediglich den Kaufpreis Ihrer Immobilie, die Kaufnebenkosten wie die Grunderwerbsteuer und die Notar- und Gerichtskosten, Ihr vorhandenes Eigenkapital sowie die Höhe des gewünschten Darlehens. Variieren Sie diese Daten immer wieder neu, um eine Vorstellung zu bekommen, welche Kriterien Ihre perfekte Finanzierung schließlich erfüllen soll.

Fazit: Günstige Darlehen sind nicht an Reichtum geknüpft

Obwohl es uns aus der täglichen Berichterstattung in den Medien so erscheinen mag, ist der Kauf einer Immobilie zu attraktiven Konditionen nicht an vorhandenes Vermögen geknüpft. Zwar mögen wohlhabende Menschen gute Berater haben, doch auch als privater Käufer mit einem durchschnittlichen Einkommen können Sie eine individuelle Beratung in Anspruch nehmen. Bei einer Baufinanzierung lohnt sich das Gespräch mit einem Fachmann besonders, denn mit einer zinsgünstigen Finanzierung sparen Sie langfristig bares Geld.

Schlager.de auf Instagram