Suche

Dieter Bohlen: Angriff auf Helene Fischer!

Dieter Bohlen: Angriff auf Helene Fischer! © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Ehrlich und direkt, so kennen wir den Poptitan Dieter Bohlen. Egal ob bei DSDS oder beim Supertalent – der gebürtige Oldenburger nimmt keinesfalls ein Blatt vor den Mund. Auch nicht bei Helene Fischer, wenn es um ihren neuen Song “See You Again” geht.

 

Es klinge „so ein bisschen wie der moldawische Grand-Prix-Beitrag“, erzählte Bohlen bei “Radio Hamburg” in einem Interview. Des weiteren vermutet er, dass der ausbleibende Erfolg wohlmöglich daran liegt, dass Fischer den Song auf Englisch aufgenommen hat.

Wir fragen uns: Warum macht Helene das? Sie selbst ist ja eigentlich für ihre deutschsprachige Musik beliebt. Einen englischen Bonus-Track fürs Album? Okay! Aber eine Single? Wie wir bereits berichteten, scheint der Titel auch der breiten Masse nicht zu gefallen, denn auch auf YouTube erreichte das Video (fast drei Wochen nach Veröffentlichung) lediglich knapp eine Millionen Aufrufe.

Auch wenn man es verstehen kann, dass ein Künstler sich gerne neu ausprobieren möchte, sollte man sich manchmal jedoch einen alten Spruch ins Gedächtnis rufen: Schuster, bleib bei Deinem Leisten!

Schlager.de auf Instagram