Hansi Hinterseer

Hansi Hinterseer © 7daymusic

Hansi Hinterseer -– Von den Skiern auf die Bühne

Das Leben und die Karriere von Hansi Hinterseer

Hansi Hinterseer ist seit den 90er Jahren eine feste Größen in der Volksmusikbranche, obwohl er als junger Mann eigentlich eine ganz andere Karriere anstrebte. Als Profi-Sportler auf Skiern hatte er mit der volkstümlichen Musik gar nichts am Hut, sondern nahm an Meisterschaften teil und kämpfte um Medaillen. Doch wie der Zufall es wollte, gelangte Hansi Hinterseer zur Musik und konnte sich damit nun ein zweites und vor allem sehr erfolgreiches Standbein aufbauen. Von der Sport-Tribüne auf die Entertainment-Bühne. Das ist der außergewöhnliche Werdegang von Hansi Hinterseer.

Als waschechter Kitzbüheler hatte Hansi Hinterseer schon als Kind kein Problem mit Schnee, Glätte und Kälte, schließlich mussten die Kids aus dem Skiort improvisieren, wenn über Nacht Neuschnee gefallen war. Im Winter kam es nämlich nicht selten vor, dass sie ihren Schulweg auf Skiern zurücklegen mussten. So wurde er als Junge früh Mitglied im Kitzbüheler Ski Club und hatte einen großen Unterstützer an seiner Seite: Seinen Vater Ernst Hinterseer. Dieser war nämlich als junger Mann selbst Skisportler gewesen und 1960 bei den Olympischen Spielen Slalom-Sieger geworden. Kein Wunder das der das Talent an seine Söhne weitergab, denn auch die Brüder von Hansi, Ernst Junior und Guido widmeten sich dem Skirennlauf.

In seiner Jugend durchlief Hansi Hinterseer, der mit bürgerlichen Namen Johan Ernst Hinterseer heißt, die typischen Stationen und gelangte über das Nationalteam zu seinen ersten Weltcuprennen. Seinen ersten großen Erfolg feierte er Anfang der 70er Jahre beim Riesenslalom von Anchorage. Am Ende des Wettbewerbs lag er punktegleich mit Christian Neureuther und belegte einen soliden vierten Platz im Gesamtweltcup. Danach folgten viele weitere Wettkämpfe, die Hansi Hinterseer immer sehr erfolgreich Abschloss. Bei der Weltmeisterschaft im Jahr 1974 gewann er eine Silbermedaille im Riesenslalom. Nach vielen erfolgreichen Jahren als Profi-Sportler beendete er seine Laufbahn 1983.

Nach dem Ende seiner Sportlerkarriere, widmete sich Hansi Hinterseer seinem Privatleben, heiratete und gründete eine Familie. Eher durch Zufall gelangte er zur Musik und wurde auf der Geburtstagsfeier von Erfolgsproduzent Jack White entdeckt und zwar von niemand geringeren als vom Geburtstagskind selbst. Er erhielt seinen ersten Plattenvertrag bei der Bertelsmann Group. 1994 trat er erstmals bei Karl Moiks Sendung „Musikantenstadl“ auf und präsentierte seine Debütsingle „Du hast mich heut noch nicht geküsst“. Wie für viele Newcomer war der Auftritt in der beliebten Sendung das große Sprungbrett, denn so wurden viele Kollegen, Künstler und Musikliebhaber auf Hansi Hinterseer aufmerksam und er wurde einer breiten Masse bekannt.

Das Debütalbum „Wenn man sich lieb hat“ stürmte die Top 30 der österreichischen Charts und spätestens mit seinem zweiten Album „Träum mit mir“ war Hansi Hinterseer endgültig im Volksmusik- und Schlagerhimmel angekommen. Nahezu alle weiteren Alben waren vor allem in seiner Heimat Österreich, aber auch in Deutschland und in der Schweiz sehr erfolgreich und der Sänger kann sich über etliche Gold- und Platinauszeichnungen freuen.

Neben der Musikkarriere etablierte sich Hansi Hinterseer auch als Schauspieler und war in mehreren Heimatfilmen zu sehen. Unter anderem in „Hochwürdens Ärger mit dem Paradies“, „Da wo die Liebe wohnt“ oder „Ruf der Pferde“.

Hansi Hinterseer ist als Sänger, Schauspieler und Entertainer aus der deutschen Unterhaltungsbranche einfach nicht wegzudenken.

Der sportliche Schlagerheld

Der am 02. Februar 1954 in Kitzbühel geborene Österreicher Hansi Hinterseer machte zunächst im Sport von sich Reden. Mit einem Vater als Olympiasieger begann seine Karriere mit 14 Jahren zunächst im Skisport bei der österreichischen Nationalmannschaft. In der Saison 1972/73 gewann er den Riesenslalomweltcup und nahm 1976 an den olympischen Spielen teil. Auch bei den Profiskiläufern in der U.S. Pro-Ski Tour feierte er Erfolge, bevor er zum Entertainment wechselte.

Nachdem Hansi Hinterseer 1993 von Jack White entdeckt wurde, begann 1994 mit einem ersten TV-Auftritt im Musikantenstadl die Fernseh- und Musikerkarriere von Hansi Hinterseer, dessen Name heute im ganzen deutschsprachigen Raum ein Begriff ist (vollständig lautet er übrigens Johan Ernst Hinterseer). Seine erste Single „Du hast mich heut noch nicht geküsst“ schoss auf Anhieb in die Volkstümliche Hitparade im ZDF. In den vergangenen 18 Jahren schrieb der charmante Österreicher Musikgeschichte. Fast alle seine Titel landeten von nun an auf den vorderen Plätzen der Hitparaden. Schon das erste Album „Wenn man sich lieb hat“ erreichte in Österreich Platz 29 in den Charts und wurde von seinen Nachfolgern sogar noch übertroffen.

Im Jahr 2010 veröffentliche Hinterseer die CDs „The Danish Collection“ und erreichte damit die Spitze der dänischen Albumhitparade.

Eine Traumkarriere wird zum Markenzeichen

Aber es blieb natürlich nicht bei der Musik. In zahllosen TV-Serien und Heimatfilmen des ORF und der ARD spielte Hansi Hinterseer mit und überzeugte mit seiner Herzlichkeit und schauspielerischen Begabung, was sich in Top-Einschaltquoten niederschlug. Genauso begehrt ist er bis heute als Moderator. Millionen Zuschauer verzeichnete allein die ARD-Sendung „Servus Hansi Hinterseer“.

Hansi Hinterseer ist heute als Marke eingetragen und wird ab 2014 sogar im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud in London als Wachsfigur zu sehen sein.

Wenn er nicht gerade auf der Bühne oder vor der Kamera steht, widmet sich der Künstler ganz seiner Familie und zieht sich auch gerne mal aus der Öffentlichkeit zurück. Seit über 20 Jahren ist er mit der Schweizerin Romana verheiratet, was die weiblichen Fans zwar traurig stimmt, aber für seine Treue spricht. Auch dem Sport ist er bis heute zumindest als Hobby treu geblieben. Neu für sich entdeckt hat er dagegen die Malerei.

Soziales Engagement

Musikalisch und sportlich engagiert sich Hansi Hinterseer bei Benefizkonzerten, Galas und Charity-Sportturnieren für soziale Belange. Hier bewies er auch beim Fußball oder Golfen schon sein Talent. Aber auch in anderer Hinsicht ist er aktiv, so signierte er vor kurzem zugunsten der Hilfsaktion „Schilling für Schilling“ für eine Trinkwasserversorgung in Afrika ein Benefizbild.

Im Rahmen der Fan-Reise 2012 wurde von Hansi, seinem Team und seinen Fans ein Betrag von 10.000 € für die Aktion „RETTET DAS KIND“ zur Verfügung gestellt, die sich auf Behindertenarbeit, der Vermittlung von Patenschaften und Entwicklungs- und Katastrophenhilfe im Ausland konzentriert.

Ehrungen und Auszeichnungen

Hansi Hinterseer erhielt in seiner Karriere folgende Auszeichnungen:

2013 – Wahl zum „Besten Volksmusikstar 2013“

2007,2006, 2005, 2004, 2001 und 1998 – „Krone der Volksmusik“

2004 – Deutscher Musikpreis ECHO

von 1997 bis 2007 insgesamt neun „Goldene Stimmgabeln“

1998 – „Goldene Romy“ für den besten TV-Moderator Österreichs

1997 – „Goldenen Roy“ als erfolgreichster Sänger

1996 – Erste Platinverleihung in Österreich für das Album: „Wenn man sich lieb hat“

Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

2004 – Verdienstmedaille des Landes Tirol

30-malige Auszeichnung mit der Goldenen oder Platin-Schallplatte der österreichischen, schweizer und deutschen IFPI

2-facher Profiweltmeister im Skirennlaufen

6 Weltcup-Siege im Skirennlaufen

Hansi Hinterseer Autogrammadresse

Um Dein ganz persönliches Autogramm von Deinem Star zu erhalten, sende Deinen Autogrammwunsch und einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse:

Hansi Hinterseer Fanclubzentrale
system provider Theater & Tourneeproduktions GmbH
Karolinengasse 21
A-1040 Wien


9 Kommentare

  1. Gabriele stokic (11.05.2017 - 08:50 Uhr)

    Ich bin ein treuer hansi hinterseer fan und wünsche das er am ersten Platz kommt er hat es vertint ich Stimme für hansi hinterseer

  2. Gabriele stokic (11.05.2017 - 08:52 Uhr)

    meine Stimme ist für hansi hinterseer

  3. Gabriele stokic (11.05.2017 - 08:55 Uhr)

    Stimme Platz 1für hansi hinterseer

  4. Martina Oltmanns (17.05.2017 - 23:05 Uhr)

    Meine Stimme bekommt Hansi

  5. Anita Flury (18.05.2017 - 04:24 Uhr)

    Ich bin seit seiner Ski Karriere Fan von Hansi Hinterseer, er ist einfach der Größte, so unglaublich sympatisch und trotz seinen Erfolgen auf dem Boden geblieben! Ich stimme für Platz 1, Hansi hat den Sieg an erster Stelle zu sein verdient!

  6. Marianne M Burris (30.06.2017 - 18:06 Uhr)

    Meine Stimme bekommt Hansi !

  7. Marianne M Burris (30.06.2017 - 18:11 Uhr)

    Ich Finde er ist immer Natuerlich.Er singt mit Gefuehl.Er liebt die Barge.Finde es super das sein Hund in seinen Video ist.
    Best Wishes von NC USA

  8. Angelika Bruns (11.07.2017 - 08:40 Uhr)

    Ich gebe Hansi Hinterseer meine Stimme.

  9. Alexandra Krieg (19.07.2017 - 13:28 Uhr)

    Ich bin ein Hansi Fan mit Leib und Seele. Wünsche dem Hansi das er es schafft weiterhin auf Platz 1 zu bleiben, er ist natürlich, sympathisch und charmant. Bin auf all seinen Fanreisen bis jetzt dabei gewesen, die waren immer bärig!

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder