Suche

Heli

Heli © Andreas Metz

Heli – Der bergische Jung in der Lederhose…

„Einen heben“ auf das Leben. Das sind die ersten Songtextzeilen der Neuentdeckung von Markus Becker (“Das Rote Pferd”). Der sympathische 34-jährige „Heli“ versprüht auf der Bühne 100 Prozent gute Laune und bringt den Zuschauer zum Schunkeln und Tanzen. Durch seine Erfahrungen, die er schon in diversen Bands machen konnte, bringt „Heli“ großes Potenzial und Bühnenerfahrung mit.

Mit 5 Jahren bekam er seine erste Gitarre und begeisterte damals schon seine Familie mit Coversongs. Als junger Teenager begann „Heli“ eine Tanzausbildung, jobbte als DJ und gründete ein Jahr später seine erste Rock-Pop-Band. Als bodenständiger bergischer Junge absolvierte er während seiner Bandzeit eine Ausbildung und schloss danach noch ein Staatsexamen zum „Staatlich geprüften Maschinenbau-Techniker“ ab.

„Heli“ versuchte sich bis 2015 in vielen Musikgenres, wie z.B. Dance, Schlager und HipHop. Jetzt, nach langer Suche hat er sein musikalisches Zuhause in der Party- und Stimmungsmusik gefunden. In der kurzen Zeit konnte „Heli“ schon auf diversen Großveranstaltungen unter Beweis stellen, welche Energie er in die Party- und Stimmungsmusik legt.

Und das spiegelt sich in seiner Fangemeinde wieder. Von Auftritt zu Auftritt wächst seine Fanbase, und der Anklang reißt nicht ab.

Sein Steckbrief

  • Vor- und Nachname: HELI
  • Geburtstag: 21.03.1982
  • Wohnort: Im Bergischen Land
  • Größe: 1,82 m
  • Gewicht: Immer zu Schwer
  • Augenfarbe: Blau
  • Haarfarbe: Blond
  • Lieblingsfarbe: Grün
  • Lieblingsessen: Spaghetti Bolognese & Gulasch
  • Lieblingsmusik: Alles, was gut gemacht ist
  • Hobbys und Beschäftigungen: Sport, Filmen, Fotografie

Neu für jede Schlagerparty! Mit der Unterstützung von „Markus Becker“ startete HELI im Frühjahr 2016 seinen ersten Partyknaller „Einen Heben“ . Nun folgt bereits ein neuer.

Mit der einzigartigen Coverversion des Klassikers „Marmor, Stein und Eisen bricht“ hat der sympathische “Heli“ einen zeitgemäßen Partysound produziert. Diese Version wird nicht nur die Partygemeinde 2017 zum Tanzen bringen, sie trägt auch die Note Helis und ist somit keine gewöhnliche Coverversion.

Der Künstler und das Label „Megamix“ schicken den Song nun auf den Weg zu den Discjockeys, um diese zu begeistern. Ab dem 16.12.2016 wird der Song auf allen bekannten Downloadportalen zu erhalten sein.

2 Tage vor der Veröffentlichung des neuen Songs traf sich Schlager.de mit ihm für ein exklusives Interview. Hier kann man sich das Interview anschauen:

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Heli

Heli im Interview am 14.12.2016 in Köln
Video abspielen