Suche

Jogl Brunner

Jogl Brunner © adlmann promotion

„Wenn du einsam bist…“, sang Jogl damals erfolgreich mit seinem großen Bruder Charly und sorgt zwar schon lange nicht mehr für den großen Wirbel auf der deutschen Schlagerbühne, so ist er aber alles andere als einsam. Er führt in seinem Blockhaus in den österreichischen Bergen ein ruhiges und zufriedenes Künstlerleben, welches er bereits vor vielen Jahren schon im Blick hatte.

Karrierestart mit “HAPPY” und “Brunner & Brunner”

In der Stille der Berge hat Jogl viel Zeit für die Musik. Er schreibt, musiziert und produziert. Nach all den erfolgreichen Bühnenjahren muss er sich nicht mehr beweisen. Musik bedeutet für ihn dennoch keinen Stillstand. Jogl entwickelt sich weiter und setzt sich mit verschiedenen Stilen und Techniken auseinander. Schon in seinen frühen Jugendjahren ist er in der Musik aktiv. Neben dem Gesang spielt er Gitarre und Klavier.

Zusammen mit seinem Bruder Charly gründet er im Jahr 1977 die Tanz-Band „HAPPY“. Von 1992 bis 2010 sind die beiden Brüder mit „Brunner & Brunner“ als eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagerduos ihrer Zeit unterwegs. Sie verkauften 7 Millionen Alben, siegten 10 Mal bei der ZDF-Hitparade und wurden 11 Mal mit der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet. Den Echo nennen sie ihr Eigen und auch der österreichische Amadeus wurden ihnen zuteil.

Jogl Brunner setzt sich intensiv mit dem Leben und dem Bewusstsein auseinander. Er schreibt das nieder, was er zutiefst fühlt und was ihn berührt. Solche Offenheit funktioniert aber nur, wenn man mit sich im Reinen ist. Er liebt die musikalische Freiheit, was sich in seinen eigenständigen Produktionen widerspiegelt. Er produzierte schon immer richtungsweisend und unterwarf sich nie einer Zensur, nur um Quoten gerecht zu werden.

Seine Sololaufbahn mit eigenem Label

Jogl ist in seiner Kreativität unabhängig und in seinem Unternehmen vollkommen autonom. Im Jahr 2015 veröffentlichte er beim Label Electrola sein erstes Solo-Album „Lebenslust“. Danach gründete er sein eigenes Musiklabel „JB Music“. Seit September 2016 bringt er hier regelmäßig Download-Singles auf den Markt. Seine aktuelle Single „Wir beide“ ist seit dem 13.10.2017 erhältlich. Am 16.03.2018 erscheint kurz vor seinem 60. Geburtstag sein zweites Solo-Album „Lebensbilder“. Der Vorverkauf startete zeitgleich mit der Veröffentlichung seiner neuesten Single (am 13.10.2017).

Warum sein bereits fertig produziertes zweites Solo-Album erst im März nächsten Jahres auf den Markt kommt, erzählt Jogl Brunner seinen Fans persönlich, was wir Euch hiermit zitieren möchten:

Ein Ausblick auf “Lebensbilder”

“Mein liebes Publikum,
‘Wer nicht in diese Welt zu passen scheint , ist nahe dran, sich selbst zu finden.’ Hermann Hesse
Seit einigen Jahren lebe ich ein zufriedenes Künstlerleben, zurückgezogen mit viel Zeit zum Schreiben und Musizieren. Meine Philosophie ist in dieser Welt der Musik ungewöhnlich, aber ich lebe sie mit Überzeugung und mit euch, meinem Publikum!

Dezember, Januar und Februar werde ich wieder in Australien und anderen Kontinenten verbringen. Reisen und andere Kulturen inspirieren mich. Die Freiheit, unbeschwert zu reisen, habe ich viele Jahre vermisst. So wird das Album LEBENSBILDER am 16.03.2018 veröffentlicht. Knapp nach meiner Rückkehr aus Australien, und knapp vor meinem großen Geburtstag „60“. Für mich ist das der richtige Termin, meine Arbeit der letzten zwei Jahre zu veröffentlichen. Ich hoffe auch für euch.

Ab 13.10.2017 beginnt der Album-Vorverkauf mit der Single „Wir
beide“, die ihr überall downloaden könnt. Von meiner Reise werde ich euch wieder Musik, schöne Atmosphären und hoffentlich interessante Geschichten mitbringen.
Alles Liebe,
Jogl”