Suche

Oliver Thomas

Oliver Thomas © Max Morath

Seit vielen Jahren ist Oliver Thomas schon im Geschäft und bereichert die Musikwelt mit seinen modernen Schlagersongs. 1997 erschien sein erstes Album. Seitdem dürfen sich Fans ins regelmäßigen Abständen über neue Musik des Vollblutmusikers freuen. Vor allem Live ist Oliver Thomas ein Muss für jeden Fan und ist deswegen auch gern gesehener Gast in diversen deutschen Fernsehsendungen. Neben seiner Tätigkeit als Sänger, schreibt und produziert er seine Songs zum Teil auch selbst.

Oliver Thomas: Vollblutmusiker, Texter und Produzent

Oliver Thomas wurde am 1. Januar 1977 in Alpirsbach geboren, wo er gemeinsam mit seiner Familie aufwuchs. Schon während der Schulzeit entdeckte er seine Liebe zur Bühne und übte damals sein Hobby noch als Alleinunterhalter aus. In seiner eigenen Show sang er Songs und führte kurze Sketche auf. So tingelte er bereits in jungen Jahren von privaten Feiern zu Galas und kleineren Feierlichkeiten in der Umgebung. Natürlich blieb Oliver Thomas nicht lange unentdeckt, und so wurde die Texterin Irma Holder auf das junge Talent aufmerksam. Sie vermittelte Oliver Thomas an den Produzenten Jean Frankfurter weiter. Dieser arbeitete in der Vergangenheit bereits erfolgreich mit Künstlern wie Patrick Lindner, Michelle oder Stefanie Hertel zusammen und nahm sich nun auch dem jungen Talent an. Mit Erfolg!

1997 brachte Oliver Thomas sein Debütalbum „Mädchen sind was Wunderbares“ und ebenfalls die gleichnamige Single heraus. Im selben Jahr bekam er die Chance, seine ersten Fernsehauftritte zu absolvieren und kam sofort super beim Publikum an. Er gewann einige Hitparaden und tritt bis heute regelmäßig in bekannten Shows wie dem „ZDF-Fernsehgarten“ oder bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ auf. Und vor allem auf der großen Showbühne fühlt sich der 1,95-Meter-Mann pudelwohl. Seit mehr als 20 Jahren begeistert er seine Fans und beglückt sie mit vielen Hits wie z.B. „Ich will“, „Ein Wahnsinnsgefühl“ oder „Du gehst ab wie eine Rakete“. 2006 veröffentlichte Oliver Thomas sein erstes Konzeptalbum und bediente sich an musikalischen Elementen der 70er-Jahre. Bei seinen Fans kam diese Entwicklung super an.

Eine große Stärke des Sängers sind seine Live-Performances. Regelmäßig geht er deutschlandweit auf Tournee und spielt auf vielen Festivals, Stadtfesten und Open-Air-Konzerten spielt. Auf der Bühne steht er immer gemeinsam mit seiner gesamten Band und gibt seine eigenen Songs zum Besten, aber auch Coversongs, Oldies und sogar einige Rocksongs. Denn auf ein Genre will sich Oliver Thomas nicht festlegen. Fans ist sicher aufgefallen, dass die neueren Songs des Sängers etwas rockiger geworden sind,und er stets an seinem Sound feilt. Passend dazu hat er sein eigenes Label gegründet und veröffentlicht über das Label „A&O Records“ seine eigenen Platten und kann voll und ganz in seiner eigenen Musik aufgehen. 2017 feierte Oliver Thomas sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Er kann auf eine beachtliche Karriere zurückblicken.