Chinesisches Horoskop für das Sternzeichen Pferd

Chinesisches Horoskop für das Sternzeichen Pferd

Das siebte Zeichen im chinesischen Tierkreis ist das Pferd. Diese Position hatte es einst deswegen erhalten, weil es der Buddha-Legende nach zunächst an einem Gräberfeld zögerte, um es zu passieren. Doch Menschen, die in diesem Sternzeichen geboren wurden, sind nicht nur vorsichtig. Sie haben durch den Einfluss der fünf Elemente Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall auch noch viele andere Stärken.

Das chinesische Tierkreiszeichen Pferd - Grundlegende Bedeutung

Prinzipiell gilt das chinesische Tierkreiszeichen Pferd als lebhafte und meist unbekümmerte Persönlichkeit. So wird es fast ungebändigt losstürmen, sobald es sein Ziel definiert und anvisiert hat. Doch mitunter werden Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren wurden, abrupt aus der Bahn geworfen, sobald ein unerwartetes Hindernis vor ihnen auftaucht. Dann ist es oftmals gar nicht so einfach, ihr Temperament zu zügeln.

Pferd-Geborene werden in der Regel immer den direkten Weg nehmen, um ihr Ziel zu erreichen. Ihre ungebändigte Kraft und Lebensfreude wird sie dabei regelrecht beflügeln. Abenteuerlustig und freiheitsliebend wird das Sternzeichen Pferd seinen Weg gehen. Bevorzugt tut es das immer in Gesellschaft, ist dieses Zeichen doch sehr stark darauf fokussiert, seine vielseitigen Interessen und Fähigkeiten unbekümmert auszuleben.

Die guten Eigenschaften des chinesischen Sternzeichens Pferd

Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren wurden, sind sehr gesellig und brauchen die Anerkennung, die sie durch andere erfahren. Sei es wegen ihrer Stärke, ihrem Fleiß oder ihrer Frohnatur. Die Sympathien ihrer Mitmenschen fliegen den Pferd-Geborenen nahezu automatisch zu.

Ehrlich und direkt wird das Pferd mit seinen Mitmenschen interagieren. Allerdings lässt es sich ungern einengen oder an strammen Zügeln führen. Ihre Freiheit und Unabhängigkeit ist diesen Menschen ausgesprochen wichtig. Dennoch sind sie gute Teamplayer, denn sie wissen durchaus, dass man manches in der Gemeinschaft besser und schneller erreichen kann.

Ihre Geistesgegenwart ist legendär. So scheut ein Pferd zwar erst einmal vor ungeplanten Hindernissen zurück, doch nur selten werden sie in diesen Situationen zu Schaden kommen. Denn irgendwie scheinen sie stets im letzten Moment die Kurve zu kriegen. Dabei kommt ihnen ihre Flexibilität und Spontanität zugute. Sie können sich nämlich in der Regel recht schnell auf Veränderungen einstellen.

Die schlechten Eigenschaften des chinesischen Sternzeichens Pferd

Pferde mögen zwar eine unbändige Kraft haben, Ausdauer aber haben sie jedoch nicht unbedingt. So wird es immer wieder passieren, dass sie gerade bei kniffligen Dingen und Aufgaben wenig Geduld beweisen. Unter Umständen reagieren sie dabei bisweilen überempfindlich und launisch.

Ihre etwas ungestüme Art bringt Pferd-Geborene zudem immer wieder in Situationen, in denen sie unsichtbare Grenzen überschreiten. Das wirkt auf andere häufig taktlos und unüberlegt. Doch es typisch für diese Menschen, handeln sie doch sehr impulsiv. Diese eher schlechte Eigenschaft bringt es außerdem immer wieder mit sich, dass sie viel zu große Risiken im Leben eingehen.

Mitunter wird das Sternzeichen Pferd auch sehr egoistisch und taktlos erscheinen. Das liegt im Verständnis für sich selbst begründet. Denn ein Pferd-Geborener kann sich zwar ganz gut anpassen, wird aber jederzeit die Sichtweise vertreten, dass er für sein Handeln keine Erlaubnis braucht. Stattdessen sieht er es als sein Recht an, zu tun, was ihm gerade einfällt.

Die Besonderheiten der Pferd-Frau

Andrea Berg, geb. 1966 © Christine Kröning / Schlager.de

Andrea Berg, geb. 1966 © Christine Kröning / Schlager.de

Eine Pferd-Frau wird das andere Geschlecht nicht immer wirklich verstehen, dieses aber durchaus in ihren Bann ziehen können. Denn ihre lebhafte Leidenschaft hat schon so manchen Mann begeistert. Doch sie wird sich kaum von ihrer Liebe zum Abenteuer trennen. Einengung und Freiheitsentzug nehmen sie persönlich. Erst mit fortschreitendem Alter wird diese Frau sich für den richtigen Partner entscheiden, denn vorher will sie sich austoben.

Hat die Pferd-Frau sich endgültig gebunden, wird sie darauf achten, dass die Augenhöhe stimmt. Denn sie wird niemandem etwas vormachen und ebenso wenig ihr Licht unter den Scheffel stellen. Schlussendlich aber wird man sie nur zähmen können, wenn man ihr ständig neue Liebesbeweise liefert und ihr genügend Aufmerksamkeit schenkt.

Die Besonderheiten des Pferd-Mann

Oli.P, geb. 1978 © Frank Weichert / Schlager.de

Oli.P, geb. 1978 © Frank Weichert / Schlager.de

Obwohl ein Pferd-Mann oftmals ein wenig arrogant und stolz wirkt, wird er sich in Liebesdingen eher bescheiden und schwach zeigen. Seine erotische Anziehungskraft auf der einen Seite und seine romantische Ader auf der anderen Seite lassen ihn etwas geheimnisvoll und undurchsichtig erscheinen. Doch am Ende geht es bei diesem Mann darum, dass er besessen werden will. Er braucht demnach eine recht dominante Persönlichkeit an seiner Seite.

Der Pferd-Mann verliebt sich recht schnell und leider manchmal zu oft. Sein ungezähmter Freiheitsdrang äußert sich nicht selten in ständig wechselnden Affäre. Doch auf Druck reagieren sie nervös bis explosiv. Legt man diesen Mann an die kurzen Zügel, wird er sich wild aufbäumen und recht schnell das Weite suchen.

Das Pferd in der Liebe

Voller Leidenschaft und mit all ihrem Temperament lassen sich Pferde nur zu gern auf das Abenteuer Liebe ein. Sie brauchen diese sinnliche Abwechslung und die Hochspannung, die sich mit jeder neuen Affäre einstellt. Offenbar steht dieses Sternzeichen ständig unter Strom und findet seine Bestätigung bei jedem neuen Partner.

Mit der Treue nimmt es das Sternzeichen Pferd nicht allzu genau. Es sei denn, es geht um die eigenen Befindlichkeiten. Denn sich und ihren Eigenschaften bleiben sie durchaus ein Leben lang treu und machen daraus auch kein Hehl. So werden Pferd-Geborene auch niemals mit ihrer Meinung hinter dem Berg halten oder eine Beziehung mit einer Lüge beenden.

Geht das Temperament mit ihnen durch, neigen Pferde in der Regel zu Übertreibungen. Da wird plötzlich das heimische Wohnzimmer zur Theaterbühne, auf der ein Drama in 3 Akten aufgeführt wird. Meist reagieren sie auch schnell eingeschnappt, wenn man sie auf mögliche Fehler oder Streitpunkte hinweist.

Das Pferd im Beruf

In beruflicher Hinsicht kann es das Pferd durchaus weit bringen. Jedoch nur, wenn es sich ungezwungen in seinem Arbeitsumfeld entfalten kann. Ziele wollen schnell erreicht werden und zu viele Aufgaben auf einmal können sich unvorteilhaft auswirken. Allerdings ist dieses Sternzeichen in einem Team gut aufgehoben, denn sie sind nicht die typischen Einzelkämpfer. Routine verabscheuen sie jedoch, weswegen es oft zu beobachten ist, dass Pferd-Geborene ständig auf der Suche sind, wie man Dinge verbessern oder neu erschaffen kann.

Aufgrund der kommunikativen Fähigkeiten wird das Pferd in Berufen glücklich werden, wo es ständig in Kontakt mit anderen Menschen ist und bei denen es seine Sprachbegabung einbringen kann. Häufig findet man dieses Sternzeichen in der Unterhaltungsbranche, in der Künstler-Szene oder auch im Marketingbereich.

Das Pferd und seine Gesundheit

Das Tierkreiszeichen Pferd ist von einem außergewöhnlich hohen Bewegungsdrang geprägt. So brauchen diese Menschen ausreichend Bewegung an der frischen Luft, um die innere Balance im Gleichgewicht zu halten. In ihrem Naturell ist eine gesunde Widerstandsfähigkeit festzustellen, jedoch nur, wenn sie sich nach Lust und Laune bewegen können. Alles andere schlägt ihnen schnell aufs Gemüt und sie werden launisch und mit einem geschwächten Immunsystem reagieren.

Im Hinblick auf ihre Gesundheit werden Pferd-Geborene zwar auf eine gesunde Ernährung achten, aber keineswegs dem Diät-Wahn verfallen. Ruhige Sportarten oder Entspannungstechniken sind aber nicht ihr Ding. Stattdessen lieben sie die sportliche Kampfkunst, um sich immer wieder in ein für sie gesundes Gleichgewicht zu bringen.

Der passende Partner zum chinesischen Sternzeichen Pferd

Für das Sternzeichen Pferd kann eigentlich nur ein Tiger-Geborener der passende Partner sein. Denn mit diesem Tierkreiszeichen verbindet es die Abenteuerlust, die Kontaktfreudigkeit und die Leidenschaft. Diese beiden energiegeladenen Zeichen werden sich meist in einer echten Liebesbeziehung wiederfinden, bei welcher eine gute Basis durch die beiden Charaktere vorhanden ist.

Doch auch das Sternzeichen Hund kann für den Pferd-Geborenen ein passender Partner sein. Obwohl sie völlig verschiedene Wesenszüge haben, können sich diese beiden Zeichen auf wundervolle Art ergänzen und gegenseitig anregen. Eine Liebesbeziehung zwischen Pferd und Hund ist in der Regel sehr harmonisch und von langer Dauer.

Der Einfluss der fünf Elemente auf das chinesische Sternzeichen Pferd

Der Einfluss der fünf Elemente Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde wird die typischen Stärken eines Pferd-Geborenen maßgeblich verstärken oder auch abschwächen. So kommt es bei den charakteristischen Eigenschaften immer darauf an, in welchem Jahr das Pferd geboren wurde.

Eigenschaften des Sternzeichens Pferd in den Feuerjahren 1906, 1966, 2026

Für das Feuerpferd ist es typisch, dass es besonders heißblütig und energiegeladen ist. Sein hoher Bewegungsdrang führt oftmals dazu, dass es ein eher unruhiges Leben führen wird. Doch dieses Pferd ist intelligent genug, um schnelle und richtige Entschlüsse zu treffen, um die unruhigen Aspekte zu kompensieren.

Eigenschaften des Sternzeichens Pferd in den Erdjahren 1918, 1978, 2038

Im Gegensatz zu anderen Pferd-Geborenen ist das Erdpferd ausgesprochen einfühlsam, verlässlich und treu. Es liegt in seinem Naturell, sehr viel besser auf andere Menschen eingehen zu können und ausgleichend auf Gegensätzliches zu reagieren.

Eigenschaften des Sternzeichens Pferd in den Metalljahren 1930, 1990, 2050

Es liegt im Naturell des Metallpferdes, stets eine Nasenlänge voraus zu sein. Denn es ist besonders innovativ und ehrgeizig. Seine Geistesgegenwart hilft ihm dabei, selbst schwierige Aufgaben schnell zu lösen. Untypischerweise liebt es Herausforderungen, bei denen es seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann.

Eigenschaften des Sternzeichens Pferd in den Wasserjahren 1942, 2002, 2062

Das Wasserpferd ist ausgesprochen loyal und hat zu allem eine eigene Meinung. Es bleibt stets freundlich und nimmt das Leben meist etwas humorvoller als andere. Bei Mitmenschen äußerst beliebt, wartet das Pferd auf günstige Gelegenheiten, lässt sich jedoch sehr schnell ablenken.

Eigenschaften des Sternzeichens Pferd in den Holzjahren 1954, 2014, 2074

Wurde das Pferd in einem Holzjahr geboren, hat es ein auffallend liebenswertes Gemüt. Zudem wird es mit seinen Mitmenschen sehr gut umgehen können, da es sich recht gut in sie hineinversetzen kann. Das Holzpferd besitzt eine rege Fantasie, was sie häufig in richtig guten Ideen äußert.


pferd

Diese Schlagerstars stehen im Sternzeichen Pferd!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan