Chinesisches Horoskop für das Sternzeichen Schwein

Chinesisches Horoskop für das Sternzeichen Schwein

Als letztes Tier erschien der Legende nach das Schwein zu Buddhas Neujahrsfest. Es gilt als ausgesprochen ehrlich, sensibel und freundlich. Aber dieses Sternzeichen ist auch von anderen Fähigkeiten und Eigenarten geprägt, die jedoch durch den Einfluss der Elemente Feuer, Metall, Erde, Holz und Wasser unterschiedlich stark in Erscheinung treten können.

Das chinesische Tierkreiszeichen Schwein - Grundlegende Bedeutung

Das Sternzeichen Schwein steht an letzter Position des Tierkreises und ist in der chinesischen Astrologie das Zeichen der Ehrlichkeit. So sind Menschen, die in diesem Tierkreiszeichen geboren wurden, in der Regel besonders ehrlich, gefühlvoll und hilfsbereit. Mitunter zu gut für diese Welt, verschließen Schwein-Geborene oftmals die Augen vor den Fehlern ihrer Mitmenschen. Denn ihnen liegt es fern, etwas Böses zu denken oder gar einfach vorauszusetzen.

Ein Schwein wird stets sehr auf ein harmonisches Miteinander bedacht sein, weswegen ihnen Streit fern liegt. Kommt ein solcher doch einmal in ihrem Umfeld auf, werden sie alles daran setzen, diesen zu schlichten. Konfliktscheu ist es jedoch nicht, denn dieses Zeichen glaubt nicht nur an das Gute im Menschen, sondern auch daran, dass sich manches von ganz allein reguliert. Nicht umsonst ist ein Schwein-Geborener als Glückskind bekannt, der ein zufriedenes Leben allem anderen vorzieht.

Die guten Eigenschaften des chinesischen Sternzeichens Schwein

Mit seiner gutmütigen, toleranten und großzügigen Wesen erscheint das Schwein immer sehr offen und vertrauenswürdig. Seine Liebe zur Wahrheit entspringt seiner tiefverwurzelten Ehrlichkeit. Doch ein Schwein-Geborener wird nicht einfach nur in der Sonne liegen und das glückliche Leben genießen. Schließlich weiß das Zeichen sehr wohl, dass einem nichts in den Schoß gelegt wird. Aus diesem Grund werden diese Menschen ihre praktischen Talente fleißig einsetzen, um persönliche Ziele ebenso zu erreichen wie sie der Allgemeinheit damit dienen wollen.

Mitunter wird es auch bei einem Schwein Misserfolge und Niederlagen geben. Doch damit kommt das optimistische Zeichen sehr gut zurecht, denn sie glauben ganz fest daran, dass sich am Ende alles zum Guten wenden wird. Ihrer Fürsorglichkeit ist es zu verdanken, dass Schweine besonders einfühlsam, hilfsbereit und hingebungsvoll agieren.

Lebenslustig, gesellig und durchaus sehr charmant weiß ein Schwein, wie man ein harmonisches Miteinander schaffen kann. Dabei schaut es durchaus über den Tellerrand hinaus und wird das nicht nur auf die eigene Familie anwenden. Denn auch das Wohl der anderen Menschen liegt einem Schwein-Geborenen am Herzen.

Die schlechten Eigenschaften des chinesischen Sternzeichens Schwein

Nicht in jeder Lebenssituation ist das Schwein nur von guten Eigenschaften geprägt. Mitunter kann es nämlich auch recht launisch, starrköpfig und furchtsam sein. Meist ist das dann der Fall, wenn es sich keinen Rat mehr weiß.

Generell sind Schwein-Geborene nur sehr selten in der Lage, „Nein“ zu sagen. Das bringt sie oftmals in brenzlige Situationen. Auf Streit oder Unwahrheiten reagiert das Zeichen zudem recht empfindlich und handelt dann unüberlegt. Stark von den eigenen Gefühlen geleitet, wird es nicht immer erst nachdenken, bevor es aktiv wird. Das kann so weit gehen, dass es sich eifersüchtig zeigt oder in Haarspaltereien verliert.

Es liegt im Naturell des Schweins, dass es durchaus genießt, sich öfter einmal dem süßen Nichtstun oder der Wollust hinzugeben. Kritisiert man das Zeichen deswegen, kann es recht wild werden. Eine schlechte Eigenschaft ist zudem ihre Unentschlossenheit. Stattdessen gehen sie ständig irgendwelche Kompromisse ein, auf denen sie dann stur beharren.

Die Besonderheiten der Schwein-Frau

Für die Schwein-Frau ist es typisch, dass sie sich einem Partner und der Familie förmlich hingibt. Dennoch neigt sie zu Heimlichkeiten. So wird sie unter Umständen über viele Jahre ein Geheimnis für sich bewahren, ohne dass irgendjemand etwas bemerkt. In ihrer Liebe aber wird sie treu und aufrichtig sein, denn das von ihr gehütete Geheimnis hat meist nichts mit der Gegenwart zu tun.

In der Partnerschaft und in der Liebe braucht die Schwein-Frau absolute Sicherheit. Sie braucht zudem jemanden an ihrer Seite, der sie beschützen kann. Fühlt sie sich jedoch ungerecht behandelt, neigt die sonst so freundliche Frau schnell zu Jähzorn.

Die Besonderheiten des Schwein-Mann

DJ Ötzi ist 1971 geboren © Frank Weichert / Schlager.de

DJ Ötzi ist 1971 geboren © Frank Weichert / Schlager.de

Ein Schwein-Mann zeichnet sich durch seine sinnliche Leidenschaft aus. Zudem kann er seine Gefühle sehr gut zeigen, was ihm durchaus viele Sympathien einbringt. Humorvoll wird er das andere Geschlecht in seinen Bann ziehen können, denn er ist ein wirklich unterhaltsamer und liebenswerter Weggefährte.

Der Schwein-Mann versteht es sehr wohl, auf die Bedürfnisse seiner Partnerin einzugehen, weiß er doch sehr genau, wonach ihr der Sinn steht. Umgekehrt verlangt er jedoch von der Lebenspartnerin, dass diese auf ihn und seine Wünsche einzugehen versteht. Selbst wenn das seinen Hang zur übermäßigen Lebensweise betrifft.

Das Schwein in der Liebe

Sein empfindsames Wesen macht das Schwein in der Liebe zu einem liebenswerten Romantiker. Allerdings wird es sich nicht sofort dazu entschließen, einen Partner zu wählen. Hier wird es eher erst sorgfältig prüfen, ob zusammenpasst, was zusammen gehört. Diese etwas zurückhaltende Art des Schwein-Geborenen kann schnell zu Irritationen führen.

Haben sich Schwein-Geborene aber einmal entschieden, neigen sie in der Liebe häufig dazu, den Partner mit Liebesbeweisen regelrecht zu überschütten. Das kann durchaus erdrückend wirken. Doch das Zeichen, dass sonst so einfühlsam und sensibel ist, wird in diesem Punkt nicht merken, dass es übertreibt. Kommt es dann zu einer Zurückweisung, wird es sehr enttäuscht reagieren.

Für eine dauerhafte Partnerschaft eignet sich das Schwein sehr gut. Allerdings reagiert es schnell eifersüchtig und betrachtet den Partner oftmals als sein Eigentum. Treu und liebevoll wird der Schwein-Geborene jedoch ständig dafür sorgen, dass alles soweit in Balance bleibt, um harmonisch das Leben gemeinsam genießen zu können. Langweilig wird es mit dem gemütlichen Zeitgenossen jedoch niemals.

Das Schwein im Beruf

Gewissenhaft, beständig und fleißig wird sich das Schwein vor allem unter dem Gesichtspunkt im Job einbringen, dass es durch die harte Arbeit das Leben besser genießen kann. Allerdings wird es mitunter eine Weile dauern, bis sich das Zeichen überhaupt entschließt, etwas zu tun. Hat es aber eine Entscheidung getroffen, ist es beruflich kaum zu bremsen. Bringt ihnen die Arbeit dann noch Lob und Zuspruch ein, werden Schwein-Geborene über sich hinauswachsen.

Das Schwein ist eher kreativ veranlagt, weswegen es in diesen Berufszweigen besonders gut aufgehoben sein wird. Denn das abstrakte Denken geht ihm ein wenig ab, weswegen es kaum als Buchhalter geeignet wäre. Das gefühlvolle Wesen wird sich demnach eher für einen sozialen oder künstlerischen Beruf entscheiden.

Das Schwein und seine Gesundheit

Schwein-Geborene haben eine ausgesprochen robuste Gesundheit. Doch ihre Stimmungsschwankungen und genussfreudiges Leben werden nicht immer für eine gute Balance zwischen einem gesunden Körper und einem gesunden Geist sorgen. Zumal ihnen häufig der sportliche Ausgleich etwas fehlt. Übergewicht und depressive Verstimmungen sind daher keine Seltenheit bei diesem Zeichen.

Obwohl es durchaus auf eine gesunde Ernährung achtet, wird ein Schwein in Gesellschaft gern auch einmal über die Strenge schlagen. Da es auch sonst nicht gern allein etwas unternimmt, wird es selbst beim Fitnessprogramm nur jene Sportarten bevorzugen, bei denen es mit anderen zusammen etwas für die Figur tun kann.

Der passende Partner zum chinesischen Sternzeichen Schwein

Für das Sternzeichen Schwein ist der Hase der passende Partner, denn die beiden sind gleichermaßen empfänglich für sinnliche Freuden und einem harmonischen Miteinander. Das gegenseitige Vertrauen und Verständnis wird bei diesen beiden Zeichen ein weiterte Grundbaustein für die dauerhafte Beziehung sein.

Doch auch eine Verbindung mit der Ziege wird für das Sternzeichen Schwein eine sehr gute Beziehung mit sich bringen. Denn diese beiden Zeichen können sich mit ihrer ausgesprochen warmherzigen, einfühlsamen und aufrechten Art besonders gut ergänzen. Diese Partnerschaft steht unter einem guten Stern, denn Streit wird es hier kaum geben.

Der Einfluss der fünf Elemente auf das chinesische Sternzeichen Schwein

Das chinesische Sternzeichen Schwein weist viele gute Eigenschaften auf. Jedoch werden die fünf Elemente Wasser, Holz, Metall, Feuer und Erde dahingehend Einfluss nehmen, dass sich bei den verschiedenen Vertretern dieses Zeichens manche Charakterstärken deutlicher in den Vordergrund schieben.

Eigenschaften des Sternzeichens Schwein in den Metalljahren 1911, 1971, 2031

Für das Metallschwein ist es typisch, dass es weitaus energiegeladener und stärker als andere Schweine ist. Zudem ist es besonders aktiv und zeigt sehr viel Humor. Jedoch neigt es auch dazu, leichtgläubiger als andere zu sein, was mitunter wirklich brenzlige Situationen nach sich ziehen kann.

Eigenschaften des Sternzeichens Schwein in den Wasserjahren 1923, 1983, 2043

Im Wasserjahr geborene Schweine sind besonders großzügig und treu. Es legt sehr viel Wert darauf, mit seinen Mitmenschen gut auszukommen und geht dabei durchaus so manche Verbindlichkeit ein, an die es sich auch hält. Es arbeitet zudem auffallend hart, um sich ein gutes Leben leisten zu können.

Eigenschaften des Sternzeichens Schwein in den Holzjahren 1935, 1995, 2055

Das äußerst optimistische Holzschwein ist ausgesprochen freundlich und steht gern in engem Kontakt mit seinen Mitmenschen. Da es kaum „nein“ sagen kann, wird es zuweilen mehr Verantwortung übernehmen, als ihm guttut.

Eigenschaften des Sternzeichens Schwein in den Feuerjahren 1947, 2007, 2067

Es liegt im Naturell des fürsorglichen Feuerschweins, dass es besonders abenteuerlustig und selbstbewusst ist. Es traut sich weitaus mehr zu, als andere Schwein-Geborene das tun. Doch dann muss es ihm die Sache auch wert sein.

Eigenschaften des Sternzeichens Schwein in den Erdjahren 1959, 2019, 2079

Für ein Erdschein ist es typisch, dass sehr praktisch veranlagt ist und diszipliniert und zweckorientiert vorgeht. Es verfügt über ein gutes Organisationstalent. Zudem ist es sehr objektiv und intelligent, weswegen es oftmals stärker über etwas nachdenkt, bevor es aktiv wird.


schwein

Diese Schlagerstars stehen im Sternzeichen Schwein!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan