Liebeshoroskop Wassermann heute – Horoskop für Liebe & Freundschaft

Horoskop Banner

Dem Wassermann liegt es im Blut, dass er sich gern und überall ausprobiert. Diese Eigenart legt er auch in Liebesdingen nicht ab, wenngleich ihm Freundschaften weitaus wichtiger sind, als banale Gefühlsausbrüche, die er mit Liebesbeziehungen in Verbindung bringt. Natürlich wird er deswegen nicht gänzlich auf Liebe verzichten, aber mitunter sieht er die Dinge eben anders als seine Partner. Das macht es für andere Sternzeichen unter Umständen schwer, ihn dauerhaft an sich zu binden. Denn seine Freiheit und Unabhängigkeit gibt er auch für die Liebe niemals auf.

Dein Sternzeichen ist Wassermann. Wähle hier das Sternzeichen Deiner großen Liebe!

Wassermann und Widder in der Liebe

Für Wassermann und Widder scheint es in der Liebe kein wirkliches Zeitlimit zu geben. Unkompliziert, lebensfroh und inspirierend ist die Liebesbeziehung zwischen diesen Zeichen, denen die Liebe auf den ersten Blick weitaus häufiger begegnet als anderen Paaren. Dauerhaft und harmonisch verläuft dadurch die Beziehung der beiden.

Wassermann und Stier in der Liebe

Obwohl Wassermann und Stier sich ineinander verlieben können, dürfte es schwer werden, hier eine dauerhafte Beziehung aufzubauen. Sie unterscheiden sich zu stark in ihren Wesenszügen und können sich nur schwer aufeinander einstellen. Vermutlich wird nur das ruhige und sachliche Gespräch Schlimmeres verhindern.

Wassermann und Zwilling in der Liebe

Zwischen Wassermann und Zwilling kommt es meist zur Liebe auf den ersten Blick, die durchaus gute Chancen auf eine Langzeitbeziehung hat. Auf der geistigen Ebene miteinander verbunden, ist eine Liebesbeziehung der beiden nur eine logische Schlussfolgerung. Denn diese Zeichen harmonieren in all ihren Wesenszügen.

Wassermann und Krebs in der Liebe

Für Wassermann und Krebs scheint eine tiefe und innige Zuneigung kaum möglich. Zu groß sind hier die Unterschiede in den Wesensarten. Zudem können sie nicht auf der gleichen Gefühlsebene aufbauen, weswegen die Liebesbeziehung nur mit sehr viel Toleranz und Verständnis halbwegs von Dauer sein wird.

Wassermann und Löwe in der Liebe

Bei Wassermann und Löwe gibt es einige Gemeinsamkeiten zu entdecken, die jedoch meist nur für eine Liebe auf Distanz ausreichend sind. Vor allem die verschiedene Gefühlstiefe wird es sein, die eine Beziehung der besonderen Art braucht. Dann funktioniert es auch für längere Zeit zwischen diesen Zeichen.

Wassermann und Jungfrau in der Liebe

In puncto Liebe werden es Wassermann und Jungfrau schwer miteinander haben, denn sie binden sich beide nicht gern und lassen ihren Gefühlen nicht wirklich freien Lauf. So wird es Verständnis und vor allem Distanz brauchen. Nur so wird aus einer Sympathie auch eine Liebesbeziehung, die für beide funktioniert und glücklich macht.

Wassermann und Waage in der Liebe

Für Wassermann und Waage ist eine gute Freundschaft immer wichtiger als eine wahre Liebe. Sie können sich maximal mit einer platonischen Liebe anfreunden. Demnach wird es keine wirklich leidenschaftliche und meist auch keine dauerhafte Liebesbeziehung zwischen ihnen geben.

Diese Stars stehen im Sternzeichen des Wassermann

Wassermann und Skorpion in der Liebe

Eine glückliche und unbeschwerte Liebe werden Wassermann und Skorpion nur selten erleben können. Denn ihre Lebenseinstellung unterscheidet sich derart stark, dass negative Eigenschaften schneller aufeinanderprallen. Somit ist diese Beziehung mit Vorsicht zu genießen, denn statt Dauerhaftigkeit wird es hier eher Explosionsgefahr geben.

Wassermann und Schütze in der Liebe

Für Wassermann und Schütze wird die Liebe wie ein sinnliches Abenteuer anfühlen, wenngleich sie mit ihren Gefühlen und der Beziehung nicht allzu leichtfertig umgehen. Jedoch werden die beiden freiheitsliebenden Zeichen ihre Unabhängigkeit behalten. Diese brauchen sie, um sich glücklich in einer Beziehung zueinander einrichten zu können.

Wassermann und Steinbock in der Liebe

Die Liebe zwischen Wassermann und Steinbock wird nicht unbedingt von Leidenschaft und Gefühlstiefe bestimmt. Stattdessen scheint man sich hier in einem Eispalast zu befinden. Dauerhaft wird diese Beziehung also kaum werden, denn das würde Verständnis füreinander voraussetzen.

Wassermann und Wassermann in der Liebe

Damit Wassermann und Wassermann zur innigen Liebe finden können, braucht es erst die freundschaftliche Basis. Trotz der vielen Gemeinsamkeiten werden sie jedoch aufgrund fehlender Gefühlsregungen oftmals an ihre Grenzen stoßen. Denn eine dauerhafte Liebesbeziehung wird dadurch auf eine harte Probe gestellt.

Wassermann und Fische in der Liebe

Für Wassermann und Fische dürfte die angestrebte Liebesbeziehung nicht gerade unter einem guten Stern stehen. Denn sie wandeln auf einer gänzlich verschiedenen Gefühlsebene, sodass die Liebe tatsächlich zur Herausforderung wird. Selbst die Kommunikation zwischen diesen Zeichen funktioniert nicht sonderlich gut, sodass Unstimmigkeiten vorprogrammiert sind.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan