Gewinne 1.000 EUR!
Suche das Osterei im Oktober
JETZT KAUFEN

Partnerhoroskop Stier: Welches Sternzeichen passt zum Stier?

Horoskop Banner

Wer unter dem Sternzeichen Stier geboren wurde, bevorzugt ein ruhiges und geregeltes Leben. Dadurch werden auch Partnerschaften nicht überstürzt eingegangen. Heimatverbunden und treu wird sich der Stier-Geborene zwar schnell Sympathien verschaffen, doch ist er auch wählerisch. So wird nicht jedes andere Sternzeichen in Frage kommen, da hier oft nach materiellen Sicherheiten unterschieden wird und erst dann die Eigenschaften des Partners bewertet werden.

Stier und Widder

Für den häuslich veranlagten Stier wird der etwas umtriebige Widder nicht die optimale Wahl sein. Denn bei dieser Partnerschaft dürften sich die Ruhe des einen und die stürmische Handlungsweise des anderen nicht so einfach vereinen lassen. Denn kann die starke sexuelle Anziehungskraft zwischen den Zeichen für eine starke Verbindung sorgen, wobei es hier viel Akzeptanz von beiden Seiten braucht.

Stier und Stier

Die Verbindung zwischen Stier und Stier gehört zu jenen Beziehungen, die von der ausgeglichenen Sinnlichkeit geprägt sind. Dabei wird der Genuss in keiner Hinsicht zu kurz kommen. Dennoch kann es bei einer Partnerschaft dieser beiden Sternzeichen zu Komplikationen kommen, wenn es zu Unregelmäßigkeiten kommt.

Stier und Zwilling

Eine Partnerschaft zwischen Stier und Zwilling wird zum Teil eine echte Herausforderung darstellen. Denn die Gemeinsamkeiten beschränken sich zunächst auf die Geselligkeit der beiden. Jedoch kann es trotz der großen Unterschiede eine durchaus fruchtbare Beziehung werden, wenn sich beide in Toleranz üben.

Stier und Krebs

Im Grunde harmonieren Stier und Krebs recht gut miteinander, denn beide sind häuslich veranlagt und lieben das ruhige Leben. So ergänzen sich die typischen Wesenszüge der beiden in der Regel recht gut, was eine dauerhafte Liebe mit sich bringen kann. Jedoch fehlt dieser Beziehung mitunter etwas Würze, sodass sie schnell mit Eintönigkeit einhergeht.

Stier und Löwe

Obwohl beide Sternzeichen wahre Genussmenschen sind, kann die Verbindung zwischen Stier und Löwe einiges Problemen hervorrufen. Denn beide neigen zu einer gewissen Sturheit und sind in ihren Ansichten sehr beharrlich. Eine Beziehung zwischen diesen Tierkreiszeichen kann dennoch passend sein, allerdings nur, wenn beide bereit dazu sind, voneinander zu lernen.

Stier und Jungfrau

Eine Partnerschaft zwischen Stier und Jungfrau steht grundsätzlich unter einem guten Stern. Denn diese Sternzeichen stehen mit beiden Beinen mitten im Leben und lieben die wohlgeordneten Strukturen. Jedoch wird es mitunter einiger kleiner Kompromisse bedürfen, um die Beziehung lebendiger und genüsslicher zu gestalten.

Stier und Waage

Die Prognosen für eine Beziehung zwischen Stier und Waage stehen eigentlich gar nicht so schlecht. Denn beide wollen im Grunde das Gleiche. Jedoch ist eine Partnerschaft durchaus eine größere Herausforderung, denn es braucht von beiden sehr viel Toleranz, um die Gemeinsamkeiten auch wirklich als solche zu erkennen.

Stier und Skorpion

Die Sternzeichen Stier und Skorpion haben gerade jene Eigenschaften gemeinsam, die bei einer Beziehung durchaus zum Streitpunkt werden könnten. Denn beide agieren eher stur, wenn es um den eigenen Standpunkt geht. Eine harmonische Einigkeit ist daher nur durch eine große Portion Toleranz und Kompromissbereitschaft zu erzielen.

Stier und Schütze

Sowohl der Stier als auch der Schütze bevorzugen jene Dinge im Leben, die ihnen guttun und an denen sie Freude haben. Dennoch gibt es zwischen den beiden Sternzeichen große Unterschiede, sodass eine Partnerschaft mitunter schwierig werden könnte. Es braucht wirklich viel Toleranz und gegenseitigen Respekt, um bei dieser Kombination zu einer dauerhaften Beziehung zu gelangen.

Stier und Steinbock

Aus der Verbindung zwischen Stier und Steinbock kann durchaus eine harmonische Partnerschaft entstehen. Denn beide sind Realisten und brauchen keine stetigen Veränderungen in ihrem Leben. Durch das ähnlich gelagerte Naturell werden beide Partner den Unterschied auf der sinnlichen Gefühlsebene sicher leicht umgehen können.

Stier und Wassermann

Auf den ersten Blick ist die Beziehung zwischen Stier und Wassermann sicher keine einfache Verbindung. Doch trotz aller Unterschiede kann eine Partnerschaft zwischen diesen Tierkreiszeichen von Dauer sein, denn beide haben eine besonders ruhige und sachliche Art, miteinander zu kommunizieren. Dennoch wird es einiges an Toleranz erfordern, wollen Stier und Wassermann harmonisch und glücklich miteinander leben.

Stier und Fische

Die Partnerschaft zwischen Stier und Fische steht unter einem guten Stern, denn beide können in diesem Miteinander ihre romantischen Ambitionen ausleben. Die beiden Sternzeichen werden sich sehr gut ergänzen. Indes wird es mitunter zu kleinen Schwachstellen in der Beziehung kommen, da Fische nicht so viel Realitätssinn besitzen wie der Stier.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan