Partnerhoroskop Waage: Welches Sternzeichen passt zur Waage?

Horoskop Banner

Für die Waage sind Verbindungen und Kontakte fast schon existenziell. So wird dieses Zeichen ungern allein durchs Leben gehen. Jedoch eignet sich nicht jedes Sternzeichen für die Partnerschaft, denn für einen Waage-Geborenen muss dadurch ein Gleichgewicht entstehen. So wird er mit Sicherheit nach einem Partner Ausschau halten, der seinen hohen Erwartungen entspricht und ihm zugleich in Entscheidungsfragen behilflich sein kann.

Waage und Widder

Mitunter haben Waage und Widder einen schwierigen Start in eine gemeinsame Beziehung, denn die Diplomatie vereint sich nur zaghaft mit der Direktheit. Bringen beide Partner aber genügend Respekt und Verständnis füreinander auf, können sie das scheinbar Unüberbrückbare doch noch zu einer guten Partnerschaft wenden. Vermutlich wird aber immer wieder eine neue Herausforderung sein, hier die Balance zu halten.

Waage und Stier

Patrick Lindner beim Smago-Award 2020

© Christine Kröning / Schlager.de

Normalerweise verbinden sich Luftzeichen nicht so leicht mit Erdzeichen, doch bei Waage und Stier sind die Unterschiede in den typischen Merkmalen nicht so groß. Deswegen steht einer Partnerschaft zwischen diesen Zeichen durchaus unter einem guten Stern, da beide ähnliche Ziele haben. Dennoch wird es sehr viel Toleranz von beiden Seiten brauchen, um die Gemeinsamkeiten miteinander in Einklang zu bringen.

Waage und Zwilling

Die Partnerschaft zwischen Waage und Zwilling harmoniert in der Regel sehr gut, denn beide Zeichen brauchen Kontakte, Geselligkeit und geistige Anreize. Dabei spielen für beide die Gefühle zwar eine Rolle, dennoch werden sie diese nicht offen zeigen. Das stellt aber in der Beziehung kaum ein Problem dar, zumal beide Partner auftretende Schwierigkeiten meist mit Leichtigkeit zu meistern verstehen,

Waage und Krebs

Bei der Beziehung zwischen Waage und Krebs prallen starke Gegensätze aufeinander, denn der eine agiert mit dem Verstand, der andere rein nach Gefühl. Dennoch kann eine solche Partnerschaft eine Weile gut gehen, da beide Partner das harmonische Miteinander bevorzugen, anstatt sich gegeneinander zu wenden. Um jedoch eine dauerhafte Verbindung zu gestalten, wird sehr viel Toleranz notwendig sein.

Waage und Löwe

In dieser Verbindung ergänzen sich selbst die Elemente Luft und Feuer, sodass eine Partnerschaft zwischen Waage und Löwe üblicherweise sehr gut funktioniert. In ihren typischen Eigenarten werden sich diese Partner immer wieder sehr gut ergänzen, weswegen einer dauerhaften Beziehung selten etwas im Wege steht. Jedoch müssen beide darauf achten, nicht zu sehr ins Theatralische abzugleiten, denn dann könnten Reibungspunkte entstehen.

Waage und Jungfrau

Zwischen Waage und Jungfrau wird es nicht in jedem Fall eine harmonische Verbindung geben, denn Zweckmäßigkeit und Ästhetik lassen sich nur schwer in Einklang bringen. Vermutlich werden gemeinsame Gespräche eine gute Basis bilden, fördern diese doch auch das gegenseitige Verständnis. Das wäre ausgesprochen förderlich für die Partnerschaft, denn ohne Toleranz wird es hier kaum zu einer dauerhaften Beziehung kommen.

Waage und Waage

In dieser Partnerschaft vereinen sich zwei harmoniesüchtige Charaktere, die jede Unausgeglichenheit scheuen. Waage und Waage können zwar eine gute Beziehung miteinander führen, werden aber immer den wunden Punkt erreichen, wo es sie langweilt und die Liebe nichts Neues mehr zu bieten hat. Zumal beide dazu neigen, nur nach außen einen schönen Schein wahren zu wollen.

Waage und Skorpion

Waage und Skorpion sind so unterschiedlich in ihren Wesenszügen, dass es schwierig werden wird, hier eine harmonische und dauerhafte Beziehung aufzubauen. Es wird davon abhängen, ob beide Partner ausreichend Verständnis füreinander aufbringen können. Sind die Erwartungen zu hoch, dürfte es schwer werden für die Liebe.

Waage und Schütze

Eine Beziehung zwischen Waage und Schütze steht unter einem guten Stern, denn die beiden Zeichen verbinden sich in ihrer Heiterkeit und der Lebensfreude. Mitunter kann die Zaghaftigkeit des Waage-Geborenen oder die euphorische Grenzverletzungen des Schütze-Partners für Probleme sorgen. Jedoch werden sich die beiden stets ideal ergänzen, wodurch die Harmonie immer wieder hergestellt werden kann.

Waage und Steinbock

Die Chance auf eine dauerhafte und gute Partnerschaft zwischen Waage und Steinbock mag ihre Tücken haben, aber am Ende doch ganz gut funktionieren. Denn beide sind nicht unbedingt auf Streitigkeiten aus und haben nicht für Gefühlsduseleien übrig. Vermutlich wird die Verbindung zwischen Harmoniebedürftigkeit und Disziplin einen Umweg nehmen müssen, aber durch ausreichend Toleranz zueinander finden.

Waage und Wassermann

Mit Leichtigkeit werden sich Waage und Wassermann in einer Beziehung zusammenfinden können, ohne dabei nennenswerte Probleme zu haben. Das liegt vor allem daran, dass beide zunächst über die Freundschaftsebene miteinander in Kontakt treten und diese unbeschwert ausleben. Doch erst, wenn beide Partner körperliche Nähe und ehrliche Gefühle zulassen, wird diese Partnerschaft von Dauer sein können.

Waage und Fische

Erstaunlicherweise werden Waage und Fische nicht problemlos zu einer guten Partnerschaft zusammenfinden können. Obwohl beide am harmonischen Miteinander interessiert sind, werden sie nur zu häufig förmlich aneinander vorbeireden. Dennoch werden sie eine glückliche Beziehung führen können, jedoch nur, wenn sie absolut ehrlich zueinander sind.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan