Radio starten Schlager.de Radio

Schütze – Das Sternzeichen & seine Eigenschaften

Horoskop Banner
Schütze
23. November - 21. Dezember

Das Sternzeichen Schütze und seine besonderen Eigenschaften

Offen und mit einem starken Hang zur Unabhängigkeit, sind Schützen niemals gern allein, sondern suchen stetig den Kontakt zu anderen Menschen. Doch er lässt sich nicht gern in eine Schublade stecken. Passiert das dennoch, wird er daraus ausbrechen und damit seine Umwelt überraschen. Dafür nutzt er nicht nur sein umfangreiches Wissen und seine Neugier, sondern versteht sich auch auf die philosophischen Sichtweisen, durch die er ohnehin immer mehrere Wege entdeckt, die man gehen kann.

Die Stärken und Schwächen des Sternzeichens Schütze

Zu den größten Stärken eines Schützen zählt zweifelsohne sein grenzenloser Optimismus. Dadurch sind sie in der glücklichen Lage, selbst eigene Schwächen früh zu erkennen und dagegen anzugehen. Zudem sind diese Menschen unweigerlich dazu fähig, für alles ein großes Verständnis aufzubringen und mit Hilfe ihrer Güte und ihres sozialen Engagements, für so manchen in ihrem Umfeld zum Helfer in der Not zu werden. Trotz seiner vielen positiven Eigenschaften und Stärken, neigt der Schütze zu einer enormen Sentimentalität und heuchlerischem Gebaren. Damit verdeckt er jedoch nur, dass er oftmals innerlich wie zerrissen und ruhelos ist. In Geldangelegenheiten hat dieses Sternzeichen auch nicht gerade ein glückliches Händchen, denn viel zu oft rinnt ihm das Geld nur so durch die Finger, da er in diesem Punkt eher leichtfertig agiert.

Schützen sind immer für eine Überraschung gut

Lebenslustig und teilweise verspielt gehen Schützen eine Beziehung ein, bei der es nach Möglichkeit aber einen ebenso offenen Partner braucht, um die Partnerschaft auf einem harmonischen Level halten zu können. Das bedeutet aber nicht, dass Schützegeborene leichtfertig mit den Gefühlen des Partners umgehen. Vielmehr sind sie äußerst loyal und treu. Doch sie brauchen auch hier die Abwechslung, die Action und genießen es in vollen Zügen, alle Möglichkeiten auszuprobieren. Zudem lassen sie sich ungern einengen. In geschäftlichen Beziehung wird er nahezu ebenso agieren, wobei er sich hier mehr auf die Loyalität und sein ungeheures Engagement für eine Sache fokussiert. Denn Schützen sind in der Regel von einer innerlichen Reife, die gerade Geschäftspartner sehr zu schätzen wissen. Allerdings neigen Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren wurden auch dazu, ungeduldig, taktlos und verletzend zu werden, wenn etwas nicht nach ihren Vorstellungen verläuft.

Der Schütze blickt offen und lebenslustig auf den Alltag

In Alltagsdingen denken und handeln Schützen meist mit Blick auf den großen, alles übergreifenden Zusammenhang. Dabei übersehen sie manchmal die Kleinigkeiten, die direkt vor ihrer Nase sind. Deswegen scheint es manchmal so schwer, dass dieses Sternzeichen sinnvolle Lebensziele für sich ausmachen kann. Wenn sie aber ein Ziel haben, auf das sie hinarbeiten, werden sie sehr viel Ausdauer an den Tag legen, um es zu erreichen. Sie nutzen dazu ihren Optimismus und ihre Lebensfreude, denn die gibt ihnen jene innere Stärke, die den Alltag und seine Herausforderungen gebraucht wird. Nicht selten sind sie dadurch ein leuchtendes Beispiel für ihre Mitmenschen. Zudem sind Schützen sehr tolerant und weltoffen. Allerdings legt der Schütze Wert darauf, dass andere ihre Meinung wohldurchdenken, bevor sie sie kundtun. Dabei geht er von seiner Vorgehensweise aus, was mit Sicherheit nicht schlecht ist. Dadurch ist dieses Sternzeichen bei vielen Menschen sehr beliebt und jeder schätzt sich glücklich, einen Schützen zu seinen Freunden zählen zu können.

Stärken des Sternzeichen Schütze

Der Schütze Geborene ist sehr aufrichtig und ehrlich. Offene Kommunikation ist ihm wichtig und auch wenn er niemanden verletzen möchte, so kann das mal passieren. Kleinlichkeiten und nörgelnde Menschen kann das Sternzeichen nun mal überhaupt nicht leiden und sieht da einfach rot.

Das Sternzeichen ist immer aktiv und in Bewegung, regelrecht dynamisch und feurig und immer auf der Suche nach der Freiheit.

Weltoffen und wissensdurstig sucht das Sternzeichen sich seine Ziele und ist dabei auch mal spontan. Neugierig und intuitiv stürzt er sich in neue Abenteuer und ist dabei immer heiter gestimmt. Der Schütze geht eben sorglos durch das Leben und verlässt sich am liebsten auf seinen Verstand. Der Schütze ist intelligent und inspirierend durch seine philosophische und schlagfertige Art.

Schwächen und Macken des Schütze

Das Sternzeichen wird durch seine extrovertierte Ader als großspurig und eigensinnig empfunden. Mit seinem Wissen geht der Schütze gern angeberisch um und wirkt dadurch belehrend, dabei kommuniziert er einfach gern. Oftmals merkt er nicht, wie sehr er abschweift und verliert sich in seinen Gedanken. Steigert sich der Schütze in einen Gedanken rein, dann wird er regelrecht fanatisch und schafft es nur schwer sich wieder zu fangen.

Man könnte meinen, dass er nicht nachdenkt bevor er spricht. Dabei ist der Schütze einfach sehr ehrlich und meint es gar nicht böse. Sein Interesse für die philosophischen Weisheiten des Lebens ist manchmal so extrem ausgeprägt, dass er schon fast scheinheilig wirkt. Das ist seine Art, sich um sein Innerstes zu kümmern. Yoga, Meditation, Religion und Esoterik sind nur wenige Möglichkeiten, um sich um seinen Geist zu kümmern.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News