Suche
Radio starten

Wassermann – Das Sternzeichen & seine Eigenschaften

Wassermann – Das Sternzeichen & seine Eigenschaften
Wassermann
21. Januar - 19. Februar

Das Sternzeichen Wassermann und seine besonderen Eigenschaften

Menschen, die im Sternzeichen des Wassermannes geboren wurden, sind ihr Leben lang auf der Suche nach Herausforderungen, durch die sie sich selbst verwirklichen können. Denn diese Menschen haben Visionen und sind schnell gelangweilt, wenn nur noch Routine ihr Leben bestimmt. Stattdessen neigen sie eher zur Rastlosigkeit und genießen alles Extreme und Andersartige. Nicht selten sind sie selbst sehr exzentrisch, wobei sie überaus gern ihr angeborenes Helfersyndrom ausleben wollen. Mit ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn stellen sie sich ohnehin lieber auf die Seite der Schwächeren. Während sie sich generell gern mit anderen Menschen umgeben, ziehen sie sich eher zurück, wenn sie ihren eigenen Akku aufladen müssen.

Die Stärken und Schwächen des Sternzeichens Wassermann

Mit seinem besonderen Schönsinn und ihrer charmant neugierigen Art gehören Wassermänner zu jenen Menschen, denen die Sympathien der Mitmenschen nur so zufliegen. Dabei kann der Wassermann sehr gut einschätzen, was ihm guttut und was nicht. Nur rational erklären kann er es nicht so gut, was vermutlich daran liegt, dass dieses Sternzeichen immer sehr stark auf seine Gefühle vertraut und nicht selten nur auf dieser Gefühlsebene entscheidet oder handelt.

Allerdings tut sich ein Wassermanngeborener unter Umständen schwer damit, Vorschriften, Regeln und Grenzen einzuhalten. Nicht zuletzt ist es sein unbändiger Drang nach Ungebundenheit, der den Wassermann oftmals egoistisch erscheinen lässt, der seinen eigenen Launen lieber folgt als irgendwelchen konservativen Einstellungen.

Video-Horoskop: Sternzeichen Wassermann

Wassermänner brauchen ständig neue Inspirationen

In puncto Beziehungen fühlt sich der Wassermann immer von den Menschen angezogen, die ihm geistreich und intellektuell geschult gegenübertreten können. Romantische Abende findet er zwar schön, doch zieht er ein geistreiches Gespräch oder auch eine philosophische Diskussion jederzeit vor. Von einem Partner erwartet dieses Sternzeichen indes immer einen gewissen Freiraum für sich selbst, schließlich gehen sie offen und ehrlich in eine Beziehung und erwarten von Anfang an ein tiefes Vertrauen und Verständnis vom Partner.

Geschäftliche Partnerschaften werden mit einem Wassermann sicherlich sehr lebendig werden, doch gestalten diese sich oftmals schwierig, da dieses Sternzeichen mit Hierarchien wenig anfangen kann. Allerdings ist er ein guter Teamplayer und loyal. Seinen Mitmenschen begegnet der Wassermann durchaus vorurteilsfrei, lässt sich aber auch in der eigenen Lebenseinstellung und Motivation nicht reinreden. Wobei er sicher keine Freundschaft mit jemandem schließen wird, an dessen Einstellung zum Leben ihn etwas stört.

Der Wassermann hat selbst im Alltag Visionen

Wassermänner besitzen allgemeinhin eine sehr schnelle Auffassungsgabe, was ihnen auch im Alltag jede Menge Vorteile einbringt. Tauchen Probleme auf, finden sie meist schnell eine Lösung, die passt. Doch nicht selten ergeht sich ein Wassermanngeborener in visionären Zukunftsplänen, bei denen die Vergangenheit überhaupt keine Bedeutung mehr für ihn hat und der Blick auf das Wesentliche im Hier und Jetzt getrübt werden kann.

Nicht zuletzt sind es aber seine ganz alltäglichen Visionen, die den Wassermann immer wieder dazu bringen, sich humanitärer Hilfe für andere Menschen zuzuwenden. Seine Ziele und auch Visionen verfolgt der Wassermann durchaus mit Ausdauer und Kraft. Allerdings muss er dann wirklich vollumfänglich davon überzeugt sein, dass seine Vision Wirklichkeit werden könnte. Braucht er dafür Mitstreiter, ist es für ihn oftmals sehr leicht, diese für sich und seine Pläne zu begeistern.


Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan