Suche

Allererste Sahne von Nicole auf ihrem neuen Album “Das ist mein Weg”

Allererste Sahne von Nicole auf ihrem neuen Album “Das ist mein Weg” © telamo

Nicole – ein Phänomen wird 50! Um dies zu feiern bereitet sie ihren Fans ein besonderes Geschenk mit ihrer neuen CD „Das ist mein Weg“. Mehr als ein halbes Jahrhundert, unglaubliche 32 Jahre sind vergangen seit dem legendären Sieg des Eurovision Song Contests der damals 17-jährigen. „Ein bisschen Frieden“ forderte sie in ihrem Erfolgslied, das so viele Menschen in Deutschland bewegte, und ist heute so aktuell wie nie zuvor. Seitdem hat sie beachtliche 25 Alben herausgebracht und ist präsent wie am Anfang. Einen Tag vor ihrem Fünfzigsten, am 24.10.2014 veröffentlicht sie ihre neue CD.

Manch eine(r) hat Probleme damit, 50 zu werden. Nicole augenscheinlich nicht. Sie hat sich optisch kaum verändert, ist schlank und rank wie je zuvor und wirkt immer noch jugendlich mit ihrem strahlendem Aussehen. So fehlt ihr wohl auch jeglicher Grund unter einer Midlife-Crisis zu leiden, anders als vielen, die die magische Zahl Fünfzig erreichen. Womöglich liegt es aber auch an ihrem Erfolg. 25 Alben können sich sehen lassen und sprechen für sich. Sie hat nie gerastet, sondern sich unbeirrt weiterentwickelt wie sie eindringlich in ihrem Song „Das ist mein Weg“ besingt: „Ich steh’ immer wieder auf, ich steh’ auf solange ich leb’. Gnadenlos geradeaus. Augen zu und mittendurch…“ Nicole ist ihren eigenen Weg gegangen. Nur so konnte sie sich in der Musikbranche bis heute behaupten. Und sie geht ihn auch weiter. Das wird auch auf dem 26. Album hörbar, das sich von den vorherigen deutlich unterscheidet. Es musste etwas Besonderes sein. Zusammen mit Giorgio [&] Martin Koppehele und Armin Pertl experimentierte und produzierte sie eine musikalische Neuheit, die unkonventionell daherkommt und keinem Trend unterliegt. So ist das Ergebnis eine Kompilation mit Einflüssen von Rock’n’Roll, Country[&]Western, Gospel und Bigband. Statt textlicher Klischees gibt es Erlebtes und Erträumtes, Nachfühlbares und Nachdenkliches – und auch mal richtig was zum Lachen! So wie im Song „Allererste Sahne“ zum Beispiel mit einem Text, den nur Nicole so schreiben konnte. Es geht darin um den wohl größten Kampf im Leben einer Frau, nämlich den mit der Waage. Gut, dass sich die geschilderte Fressattacke am Ende nur als Traum entpuppt, den die Sängerin tatsächlich genau so geträumt hat. Denn in Wirklichkeit praktiziert sie seit 25 Jahren eiserne Disziplin: Salat in allen Variationen, mal gegrillter Fisch, dazu Jogging und Sport – ihre Traumfigur kommt nicht von ungefähr. „Ich zähle halt leider nicht zu dem Teil der Menschheit, der essen kann, so viel er will, ohne zuzunehmen“, gibt die Sängerin zu und kann somit Millionen Frauen profund aus der Seele sprechen.

Ebenfalls aus langjähriger eigener Erfahrung stammt der Inhalt zur ersten Single-Auskopplung „Afrika“. Darin erzählt Nicole von ihrer Liebe zu Südafrika und von all dem, was es für sie bedeutet. Seit ihrem ersten Besuch vor rund 13 Jahren sind das Land und seine Menschen ans Herz gewachsen. Regelmäßig zieht sich die Sängerin dorthin zurück, um Kraft zu schöpfen und aufzutanken. Dort entstand auch die DVD mit den Videoclips zu allen Songs des Albums, die zeitgleich erscheint. Mit viel Liebe zum Detail, von der Auswahl der Kulisse bis zum Styling, wurden 14 musikalische Kurzfilme in Szene gesetzt, produziert von Nikolaj Georgiew, einem der erfolgreichsten Musikclip-Regisseure Deutschlands. Der beeindruckende Bilderreichtum seiner Videos entfaltet eine magische Anziehungskraft, der man sich nicht entziehen kann und die die Einzigartigkeit der Songs zusätzlich unterstreicht. Im Rahmen einer großen Kinopräsentation im Berliner Cinemaxx am Potsdamer Platz werden diese ebenfalls im Oktober Premiere feiern. Wer sie gesehen hat, spürt umso mehr, welche kreative Höchstleistungen Nicole und ihrem Team gelungen sind und wie viel Arbeit und Intention in jedem Song, jedem Wort, jedem Ton steckt.

Der leitende Gedanke der gesamten Produktion war dabei stets: Jeder Titel für sich muss ein Alleinstellungsmerkmal haben, muss für sich allein bestehen können. Das ist in der Tat gelungen. Die Kraft der Songs zeigt sich besonders dann, wenn sie auch ohne opulentes Arrangement ihre Wirkung entwickeln, wie beispielsweise in der nur von zwei Gitarren getragenen, ‚erfrischend unspektakulären‘ Ballade „Unspektakulär“. Das ist mein Weg“ ist ab 24.10.2014 als CD, DVD und limitierte Fanbox überall im Handel erhältlich.

Nicoles großer Auftritt in der ARD-Jubiläumsshow „20 Jahre FESTE – Silbereisen feiert – Die überraschende Show zum Jubiläum “ ist am 25. Oktober um 20.15 Uhr zu sehen.

Laura Müller

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News