Radio starten Schlager.de Radio

Heino kann auch anders – macht er Bohlen Konkurrenz?

Heino kann auch anders – macht er Bohlen Konkurrenz? © Starwatch

Blondes Haar, schwarze Sonnenbrille und die richtige Frau an seiner Seite. Der 76-jährige, modebewusste Sänger genießt das Leben in aller Ruhe mit seiner Ehefrau Hannelore. Doch wie heißt es bekanntlich, das ist die Ruhe vor dem Sturm. Denn die Zuschauer bei DSDS, bekamen in den letzen Folgen ein ganz anderes Bild des Schlager-Urgesteins zu sehen. Heino kann auch ganz anders.

Hardrock, lautstark, dominant, Heavy-Metal-Heino. Action pur, so kennen wir ihn seit Neuestem auf der Bühne und jetzt auch hinter dem Jurypult von deuschtlands erfolreichster Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Heino nimmt kein Blatt vor den Mund, wohl eher das Mikro.

Bekommt da DSDS-Jury-Kollege Dieter Bohlen (60) im Sprüche klopfen Konkurrenz?

Oliwia (16), eine der jüngsten Teilnehmerinnen sang vergangenen Samstag beim Casting von DSDS den Song „Like A Virgin“ von Madonna. Bei der anschließenden Bewertung der Jury, spricht Heino Klartext und macht kurzen Prozess. „Ich finde ihre Erscheinung positiv, aber wenn sie singt, macht sie sich Feinde“, so Heino.

Auch der „Michael-Wendler-Fan“ Maurice (16) versuchte sein Glück auf dem blauen Stern vor der Jury. Heino nach dem Auftritt: „Es gibt nur zwölf Töne, aber du hast jeden mit Füssen getreten. Das war furchtbar.“

Ehrliche oder erschreckende Worte?

Darüber könnte man sich streiten. Fest steht, dass es ohne die zahlreichen Bewerber keine Jury gebe und ohne die Jury, keine zahlreichen Bewerber. Wir freuen uns auf die weiteren Folgen und sind gespannt, mit welchen Sprüchen Heino uns noch unterhalten wird.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Kathrin Ostfeld12.01.2015Kathrin Ostfeld

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan