Suche
Radio starten

Kristalls Single “Jeder sucht was er mag” in Dance-Version

Kristalls Single “Jeder sucht was er mag” in Dance-Version © global records
Heiko Bremicker
† 01. Juli 2016
24.02.2015

Der höchst inoffizielle “eBay-Song“ wird in Kürze auch als Dance Version erscheinen: “Jeder sucht was er mag!“ Ein Titel, der unterhält und zum Nachdenken anregt.

Schlager.de durfte den Titel in dieser Version bereits hören – Er wird neben den Radiostationen auch die Tanzflächen erobern!

Die Single „Jeder sucht was er mag“ (Text: Felice Pedullá) der Gruppe KRISTALL behandelt mit einer aktuellen Produktion von Hubert Molander (Die Paldauer, Nockalm Quintett, DJ Ötzi, Marc Pircher u.v.m.) in stimmungsvoller Art und Weise ein Thema, welches uns heute immer mehr beschäftigt.

"Das Internet hält die Menschen immer mehr davon ab, sich wirklich mit ihren Mitmenschen im wahren Leben zu beschäftigen. Liebe, Leidenschaft und Freundschaft gibt es eben nicht auf eBay."

Mit diesem Thema erschließen sich die Grazer (genauer Gratkorner) in Deutschland dank ihrer netten Art ganz sicher einige Herzen mehr. Und das geschieht ganz ohne das Internet, sondern vielmehr durch ihre vielen geplanten Auftritte in den nächsten Monaten.

"Ein Kristall ist ein Körper, dessen Atome nicht zufällig, sondern regelmäßig in einem Kristallgitter angeordnet sind. Ein Kristall ist also ein homogener Körper“ - so steht's in Wikipedia ... Und wenn man die Geschichte der steirischen Band „Kristall“ kennt, dann ist die Parallele nicht zu übersehen.

Die Band, die auf der Bühne schon längst ein wesentlich breiteres Repertoire anbietet als rein Volkstümliches, taufte sich zunächst um in „Crystal“. Wenig später landeten sie dann schließlich bei der deutschen Version: „Kristall“. Es war eine natürliche Entwicklung. Man ist sozusagen mit dem aktuellen Album in den Namen hineingewachsen, gewissermaßen ein „homogener Körper“ geworden, wie ein Kristall eben.

"Kristall“ ist wie kaum eine andere Formation dafür bekannt, auf ihr Publikum eingehen zu können. Das hat die Band in den über 700 Konzerten bewiesen. Neben den reinen Live-Terminen war die Band fünf Jahre lang die offizielle Band der „Starnacht am Wörthersee“ (Eurovision). Das hatte sich bis in die USA herumgesprochen. Auf einer vierwöchigen Tour durch die Vereinigten Staaten und Kanada konnten sie sogar dort Fans gewinnen. Das Interesse an „österreichischen Edelsteinen“ ist ja bekanntermaßen ein weltweites Phänomen.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Heiko Bremicker24.02.2015Heiko Bremicker

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan