Suche

Wolkenfrei küsst uns bei Florian Silbereisen wach

Wolkenfrei küsst uns bei Florian Silbereisen wach

Im letzten Jahr waren wir “Endlos verliebt” in das damalige Debütalbum der Band Wolkenfrei. Und nicht nur hier in Deutschland platzierte sich das Debütalbum direkt in den Top Twenty der Albumcharts, sondern auch das Ausland wurde auf diese frische Gruppe aufmerksam. Nach einem aufregenden Jahr, eigenem ausverkauften Open-Air und über 100 Live-Auftritten mit über 150.000 Besuchern ist es endlich soweit. Nach intensiver Studioarbeit präsentiert Wolkenfrei ihr neues Album “Wachgeküsst”. Am 10.07.2015 wird das heiß ersehnte Werk erscheinen. Und damit nicht genug. Am 11.07.2015 wird Wolkenfrei ihre erste Single aus dem Album “Wolke 7” in der Sendung “Die Besten des Sommers” in der Sachsenarena in Riesa vorstellen. Moderiert wird die Abendveranstaltung von keinem Geringeren als Florian Silbereisen. Und die Sachsenarena wird beben. Florian Silbereisen wird nicht nur die “Besten des Sommers” ankündigen, sondern mit etlichen Überraschungen aufwarten. Zudem präsentiert er besondere Erfolge, originelle Ideen und natürlich die neuesten Trends. Ein Abend der unvergessliche Momente verspricht.

Wolke 7 ist greifbar nah

“Will heut´ nacht bis ans Limit gehen und über alle Grenzen sehn. Wolke 7 ist noch weit. Nur ein Schlafsack mit dabei, wir sind jung, verrückt und frei.” So lauten ein paar Zeilen aus der Singleauskopplung “Wolke 7”. Zeilen die Lust auf Sommer, Sonne und Träumen machen. Der Text geht direkt ins Ohr und lädt zum Mitsingen ein. Vanessa, die Sängerin von Wolkenfrei beschreibt ihren Song folgendermaßen: ” Man hört ihn einmal und hat den Titel sofort im Kopf. Im Refrain sind wenige Worte und die Sprache ist sehr jung. Ich finde es gibt keine Verbindung zu einem anderen Song, es gibt kein “das klingt so ähnlich wie…”. Ein richtiges Unikat und für mich ein absoluter Wolkenfrei-Hit. Nicht nur deshalb wurde er Track 1 auf der CD. Allein das Intro stimmt einen perfekt auf das gesamte Album ein.” Vanessa scheint genauso gespannt auf die Veröffentlichung ihres neuen Albums zu sein wie ihre Fans. So postet sie fleißig auf ihrer Facebook-Seite und zählt die Tage bis zum Erscheinen des Albums runter. Das Ganze versüßt sie mit den einzelnen Tracks ihrer CD die sie ihren Fans schon jetzt zur Verfügung stellt. Z.B. am 22. Juni schrieb sie: “Noch 18 Tage bis “Wachgeküßt”. Track 7 auf dem Album “Es wird schon hell über Berlin”. Musikalisch verschmelzen bei diesem Song Welten. Auch textlich wurde hier mit einem Pop-Song gespielt;-) Ich hoffe, er gefällt Euch!!!” . Dieser Titel war eigentlich nicht für Vanessa vorgesehen. Aber als sie ihn hörte, wollte sie ihn unbedingt haben. “…Felix hat ihn mir nebenbei vorgespielt. Und dann wollte ich ihn unbedingt haben!! Das Schönste daran ist, dass er in keine Schublade passt. Generell finde ich die Abgrenzung zwischen Pop und Schlager sehr schwierig. Wo hört Pop auf und wo fängt Schlager an? Hier verschmelzen Welten. Auch textlich wurde hier mit einem Popsong gespielt. Der Kenner sieht die lila Wolken an sich vorbeiziehen!”

Wolkenfrei auf der Karriereleiter

Wolkenfrei kommt der Wolke 7 auf ihrem Weg in den Schlagerhimmel schon verdammt nah. Auf die Frage ob das zweite Album das Schwerste sei antortete die sympathische Sängerin: “Ja das stimmt. Man hat das im Kopf und spürt die Erwartungshaltung. Nicht nur bei den Fans, auch vom eigenen Umfeld. Und schließlich hat man ja auch selbst den Anspruch alles noch besser zu machen als beim ersten Mal.” Ob ihr es gelungen ist davon können wir uns bald überzeugen. Zu dem musikalischen Erfolg machte Vanessa Mai auch als Gesicht einer großen Schlagerkampagne von Sony Music-Mein herz schlägt Schlager von sich reden. Wolkenfrei hat es mit ihrem besonderen Style geschafft im Schlager neue Wege zu gehen und einen Sound zu etablieren. Wir wünschen viel Erfolg für “Wachgeküsst”…

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News