Matthias Reim: Ich bin froh, dass ich noch hier bin!

Matthias Reim: Ich bin froh, dass ich noch hier bin! © Daniela Jäntsch / Schlager.de
Maria Landwehr
18.02.2016

Matthias Reim hat sich zurückgemeldet und überrascht seine Fans mit einem brandneuen Album, das er heute im Berliner Restaurant Borchardt vorstellt. Das neue Album heißt „Phoenix“.

Im Herbst letzten Jahres hatten seine Fans um ihn gebangt, nachdem er wegen einer Herzmuskelerkrankung wochenlang außer Gefecht gesetzt war. Seine Konzerte musste er absagen und erst Ende Dezember kam die gute Nachricht, er sehe Licht am Ende des Tunnels und arbeite wieder im Studio an einem neuen Album.

 

Matthias Reim hat sich selbst verwirklicht mit dem Album und im Nachhinein, so Reim, ist die Krankheit das Beste, was ihm hätte passieren können. Während der Genesung in den letzten Monaten hat er nicht nur an seinem eigenen Album, sondern auch intensiv an der Produktion des neuen Albums von Christin Stark gearbeitet. Eine Singleauskopplung „Wollen wir uns“ erscheint morgen am 19.2.2016. Sie ist auch der Grund dafür, dass es ihm sehr gut geht. Denn die beiden sind seit kurzem ein Liebespaar. Als sechsfacher Vater von fünf verschiedenen Frauen beantwortet der beliebte Schwerenöter auf die Frage, ob er noch einmal heiraten will, "sage niemals nie". Seine Fans können aufatmen. Er ist wieder der Alte. Das ist der Matthias Reim, wie ihn seine Fans kennen. „Verdammt, ich liebe Dich“, Matthias ...

 

Am 20. Februar 2016 feiert der Sänger sein Bühnencomeback bei der Florian Silbereisen Show „Das Glückwunschfest – Silbereisen gratuliert“ – live zu sehen auf ORF und ARD.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Maria Landwehr18.02.2016Maria Landwehr

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan