Suche
Radio starten

Mario K. – „1000 Lieder will ich singen“

Mario K. – „1000 Lieder will ich singen“

„1000 Lieder will ich singen“ – so heißt das neue Album von Mario K., dem sympathischen jungen Vollblutmusiker aus dem Zillertal. Nicht ganz so viele, aber zumindest 15 schöne Lieder hat er auf die CD gepackt, die ab sofort erhältlich ist. Mit diesem Album überrascht er die Freunde des volkstümlichen Schlagers und der Zillertaler Musik. Natürlich steht bei einigen eher traditionellen Titeln noch die exzellent gespielte Ziach (die Steierische Harmonika) im Vordergrund, doch mit ausgefeilten Arrangements und Rhythmen gehen einige Titel wie „Zeig mir was Liebe ist“, „Das Glück hat gelächelt“, „Lebenslang die Liebe spür‘n“ und der Titelsong „1000 Lieder will ich singen“ sofort ins Blut – und in die Beine – und sind absolut geeignet, die Tanzflächen zu füllen. Auch die ruhigen, romantischen Töne beherrscht er, z.B. bei „Ich schenk Dir heute rote Rosen“.

 

Die Musik zu zahlreichen Titeln hat er selbst geschrieben, häufig begleitet von seinem Produzenten Fritz Diesenreither, und weitere namhafte Autoren des Genres wie Helmut Hirner, Heiner Graf, Sabina Reithofer, Bernhard Wegscheider, Tommy Saliger, Claus Haslinger, Klaus Heinrich Barcen (um nur einige zu nennen) haben hier einen bunten Strauß volkstümlicher Lieder, melodiöser Schlager und wunderschöner Balladen gebunden, mit denen Mario sich weit über seine Tiroler Heimat hinaus Freunde machen wird.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Heiko Bremicker29.04.2016Heiko Bremicker

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan