Suche
Radio starten

So war das Comeback von Matthias Reim

So war das Comeback von Matthias Reim

Wir waren für Euch in letzter Zeit sehr viel unterwegs. Natürlich führte es uns auch zu Mönchengladbach Olé am 02.07.2016 und was sollen wir sagen: Über einen Künstler haben wir uns ganz besonders gefreut. Matthias Reim ist wieder der Alte!

 

Matthias Reim litt 2015 an einer Herzmuskelschwäche und war monatelang außer Gefecht gesetzt. In den letzten Monaten sorgte der Gesundheitszustand von Matthias Reim („Mein Leben ist Rock’n’ Roll“) immer wieder für Schlagzeilen. Im Juli 2015 unterzog er sich einer Leistenbruch-OP und im Mai 2016 erlitt „Matze“ bei der Aufzeichnung der TV-Show von Beatrice Egli einen Kreislaufkollaps (Schlager.de berichtete).

 

Von seinen Fans und seiner Freundin Christin Stark bekam er den nötigen Rückhalt. Und genau das spürte man bei Mönchengladbach Olé, als er die Bühne betrat. 15.000 begeisterte Fans und Besucher im SparkassenPark Mönchengladbach bejubelten ihn und „waren völlig aus dem Häuschen“.

Zu seinen bekannten Songs bebte das Stadion, es war pure Gänsehaut, die man da oben auf der Bühne verspürte. Nach ein paar Songs verließen seine beiden Backgroundsänger Mitch Keller und Burkhardt Eiben die Bühne und Michelle betrat diese. Von da an waren alle im „MICHELLE-MATTHIAS FIEBER“.

Nach dem Mega-Hit „Du Idiot“ gab Matthias noch einige Zugaben, denn die Zuschauer wollten ihn überhaupt nicht mehr von der Bühne lassen.

Fazit: Matthias Reim is back - und das mit Pauken und Trompeten

Wer sich gerne die Stimmung im Stadion und einen Songzusammenschnitt ansehen mag, hat hier die Gelegenheit dazu.

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Gabi Breuer-Konze23.07.2016Gabi Breuer-Konze

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan