Beatrice Egli begeistert ihre Fans beim Kurparkfest in Hamm

Beatrice Egli begeistert ihre Fans beim Kurparkfest in Hamm © Hartmut Holtmann

Fast 16000 Besucher erschienen zum 40. Kurparkfest in Hamm, um einen tollen Abend mit leckerem Essen, kühlen Getränken und viel Musik zu genießen. Mit bunten Lichterketten und vielen Biertischgarnituren hatten die Veranstalter für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt. Auf den drei Bühnen traten Künstler für jeden Musikgeschmack auf.

Neben Coverbands mit Rockmusik heizte die Oktoberfest-Partyband „Die Alpenbanditen“ die Stimmung an. Auf der Hauptbühne gab es drei Acts, die die Fans in ihren Bann zogen. Nach der musikalischen Aufwärmung vom Mischpult des DJ M&Mr. Light präsentierte sich zunächst die charmante Lena Berg in einem roten Anzug und interpretierte die bekannten Hits von Helene Fischer. Mit Songs wie „Phänomen“ über „Fehlerfrei“ und „Mitten im Paradies“ bis zum Kulthit „Atemlos durch die Nacht“ erfreute sie die Fans von Helene, die ein hartes Jahr des Wartens auf neue Lieder hinter sich haben. „Von hier bis unendlich“ verabschiedete sich Lena Berg und übergab das Mikrofon an den männlichen Star des Abends, Achim Petry.

Die Lieder seines Vaters Wolfgang Petry „Wahnsinn“ und „Weiß der Geier“ sorgten sofort für die richtige Stimmung unter den inzwischen zahlreich erschienenen Fans. „Bronze, Silber und Gold“ und „Augen zu und durch“ erinnerten an alte Zeiten. Eigene Songs wie „Grenzen“ und „Ruhrgebiet“ zeigten aber den Achim Petry, wie er heute ist. Highlight war die ekstatische Darbietung von „Highway to Hell“, das ja jeder als AC-DC-Song kennt. Der Auftritt endete sehr rockig, wobei Achim sogar auf die Trägersäulen der Bühne kletterte, um die Fans zu überblicken. Achim Petry zeigte wieder einmal, welch vielseitige und begeisternde Show er zusammen mit seinen vier Bandmitgliedern abliefern kann.

Von dem Dach des Kurhauses gab es danach eine 20-minütige Lasershow, die von einem furiosen Feuerwerk begleitet wurde.

Um 23 Uhr sprang dann der Top-Act des Tages, Beatrice Egli, mit einem „Kick im Augenblick“ vor die Augen ihrer euphorischen Fangemeinde auf die Bühne. In einem faszinierenden roten Kleid heizte sie die Stimmung weiter mit „Auf die Plätze, fertig ins Glück“ und „Mit dir allein in einem Himmelbett“ ein. Aus ihrem neuen Album folgte dann die Aufforderung „Bitte, bitte“, und zu ihrem emotionalen Hit „Kompass“ lauschten alle andächtig. Ein junger Mann aus dem Publikum konnte der Aufforderung „Trau dich in mein Leben“ nicht widerstehen und tanzte ausgelassen mit Beatrice auf der Bühne.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Beatrice Egli

BEATRICE EGLI – Kick Im Augenblick (Offizielles Video)
Video abspielen

In einem schwarzen, ärmellosen Hosenanzug mit aufregendem Dekolleté eröffnete Beatrice die 2. Showrunde mit „Lichtermeer“ und stellte bei „Wunder gibt es immer wieder“ ihre 4-köpfige Band und die beiden Backgroundsängerinnen vor. „Ist doch alles egal“ passte als Motto auch für den Song „Wir leben laut“, bei dem das Publikum in bewährter Manier mitsang und der Kurpark eine wirkliche laute Performance erlebte. Ausgelassene Bewegungen „Füttli schüttle“ sahen die Fans dann bei Beatrice auf der Bühne zum Song „Sommer“. Natürlich durften alle mitmachen und zeigen, wie gut sie ihren „Popo schütteln“ können. Ein einmaliger Anblick in einer lauen Sommernacht.

Im neuen Freizeitlook mit Jeans, Top und Jäckchen ging es nun in die nächste Schlagerrunde. Der neueste Hit „Fliegen“ und ihr erster Schlager „Mein Herz“ hintereinander machten bewusst, wie schnell drei Jahre im Schlagerleben vergehen können. Natürlich durfte Beatrice dieses grandiose Konzert nicht ohne Zugabe beenden. So sang sie „Ohne Worte“, um sich dann endgültig, aber wortreich mit einer weiteren Version von „Kick im Augenblick“ zu verabschieden und allen eine schöne Zeit bis zum Beginn ihrer Tour am 13.10.2016 zu wünschen.

Schlager.de und viele Tausende von Fans erlebten eine faszinierende Show, in der Beatrice wieder einmal ihre faszinierende Bühnenpräsenz bewies.

 

Die 3 beliebtesten
Schlager-News