Suche

“Immer wieder sonntags” LIVE aus Rust mit Stefan Mross

“Immer wieder sonntags” LIVE aus Rust mit Stefan Mross © Maximilian Morath

Es war bereits die 11. LIVE-Sendung von “Immer wieder sonntags” aus dem Europapark in Rust, die von Stefan Mross präsentiert wurde. Anlass genug, um zu feiern wie am Vortag zur Sendung der langen Nacht (Es war bis um 24 Uhr geöffnet.) im Europa Park die lange Nacht gefeiert wurde. Außerdem ist seit diesem Wochenende in ganz Deutschland Sommerferienbeginn, worauf sich schon sehr viele Schüler gefreut haben.

Als die heutigen Stargäste Marianne und Michael als erste die Bühne betraten, stellten sie ihren neuen Song “Du bist meine Welt” in der vollen “Immer wieder sonntags”-Arena und endeten die 11. Sendung mit ihrem tollen Titel “Hüttenzauber”.

Marjan Berger präsentierte einen frischen neuen Titel “Lass die Sonne ins Herz”. Er motiviert zum Mitmachen und hat großes Hit-Potenzial.

Bei der diesjährigen Sommerhit-Parade stand gestern Dana Pelizaeus mit ihrem frischen Titel “Mir fliegen die Wolken weg” Marco Konegger mit seinem Song brave Buam und fesche Madl gegenüber, der bereits zum 5. Mal den Sieg davongetragen hat. Zum Ende stand der Gewinner fest. Es war tatsächlich wieder Marco Konegger, diesmal zum 6. Mal. Wir sind also gespannt, ob er auch bei der letzten Sendung “Immer wieder sonntags” am 21.08.2016 gegen den bereits ersten Finalisten Robin Leon aus dem Elsass mit seinem Titel “Sommertraum” antreten und als Gewinner hervorgehen wird.

Marc Marshall, der Sohn von Tony Marshall, war ebenfalls in der gestrigen Show zu Gast und präsentierte seinen Song “Ist der Lippenstift Kuss echt”. Ein idealer Song, die Stimmung im Publikum anzuheizen.

Als Lehrer hat er schon in der Schule mit seinen Geschichten begeistert, nun zog der Aachener Jürgen Beckers die Zuschauer in der “Immer wieder Sonntags”-Arena mit seinen lustigen Geschichten in seinen Bann.

Der Name der jungen, charmanten Sängerin Sarah Jane Scott ist zurzeit in aller Munde. Sie soll der Liebe wegen aus den USA nach Deutschland gekommen sein und mit dem deutschen Schlager deutsch gelernt haben. So war es auch für sie selbstverständlich, Schlager auf Deutsch zu singen. Aus ihrem Debüt Album “Ich schau dir in die Augen” präsentierte sie dem Publikum in Rust ihren Song “Hallo Hallo”.

Ivan Rebroff hätte seinen 85. Geburtstag gefeiert (Wenn er noch lebte). Aus diesem Anlass gab’ Ronny Weiland in der Sendung ein großes Potpourri mit Interpretationen seiner größten Erfolgen. Er ist die ideale Besetzung mit seiner faszinierend tiefen Stimme.

Als Stefan Mross einen Brief erhielt, den ein kleines Mädchen verfasst hatte, lud er sie und eine gute Freundin in seine Sendung ein, beim Roten Mikrofone teilzunehmen. Die zwei Mädchen singen bereits schon seit längerer Zeit zusammen und haben extra für die Sendung ein Lied für den Moderator getextet. Stefan Mross war sichtlich gerührt.

Die großartige Sängerin Laura Wilde feiert mit ihrer neuen Single “Blumen im Asphalt” aus ihrem neuen Album “Echt” TV-Premiere. Das Album erscheint erst am 12. August 2016. Zu dieser Premiere war sogar ein Großteil ihres Fanclubs angereist und wollte live dabei sein.

Sie sind durch das Münchner Oktoberfest erfolgreich geworden, die Rede ist von der Münchener Zwietracht, die ihren Titel weiß und blau präsentierten. Eine tolle Hymne an das schöne Bayernland.

Bei einem lustigen Spiel ums Essen, bei dem man 8 Gerichte 12 Bundesländern zuordnen musste, nahmen die Geschwister Hofmann teil. Gemeinsam traten sie gegen Hubsi von den Trenkwaldern und Marc Marshall an. Bei der jeweiligen richtigen Antwort erhält das Team einen Teller, das am Ende die meisten Teller vorweisen kann. Die Gewinner waren das großartige das Team von Anita und Alexandra Hofmann.

In den letzten Wochen und Monaten der schweren Zeit des Terrors auf der ganzen Welt sind unsere Gedanken bei den Opfern, aber auch bei den Menschen, die helfen, denen ist der Song “Helden des Alltags” von Stefan Mross gewidmet.

Seit 6 Jahren schon steht Christian Lais zusammen mit Ute Freundenberg gemeinsam auf der Bühne. Jetzt gibt es das dritte Studio Album “Lebenslinien”, das gerade erst am 29.07.2016 erschienen ist. Daraus präsentieren sie ihren neuen Titel “Warmer Regen”.

Die Trenkwalder sind eine erfolgreiche Band aus Tirol und begeisterten das Publikum mit ihrem Hit “Supermander”.

Zum ersten Mal war Sternekoch Alfons Schubeck live in der “Immer wieder sonntags”-Arena. Dies galt es mit musikalischen Songs – passend zu verschiedenen Gerichten – gewürdigt.

Sie sind ganz oben in den Charts mit ihrer neuen CD “Schiff Ahoi”. Die Rede ist von den Calimeros aus der Schweiz, die mit dem gleichnamigen Titel das Publikum in der Arena ein wenig Seeluft schnuppern ließen.

Jetzt wurde es elektrisch mit den Schwestern Anita und Alexandra Hofmann, die ihren grandiosen Titel 100.000 Volt dem Publikum vorstellten. Die Arena bebte, das Publikum forderte eine Zugabe, die sie bestimmt bald in einer der nächsten Sendungen einlösen werden.

Es war wieder einmal eine grandiose LIVE-Sendung aus dem Europa Park in Rust. Wir freuen uns schon auf viele weitere LIVE-Shows bis zum 21. August 2016.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News