Radio starten Schlager.de Radio

Laura Wilde zu Gast bei MDR um 4

Laura Wilde zu Gast bei MDR um 4 © Daniela Jäntsch

Die Wilde, die durchaus auch Milde sein kann: Diese Eigenschaft zeigte Laura Wilde am vergangenen Donnerstag, den 15.09.2016, bei ihrem Besuch in der MDR-Sendung „MDR um 4“ mit Peter Imhof. 
Es war sehr ansprechend und informativ, diese Folge zu verfolgen, denn man hat dadurch auch vieles über Laura Wilde erfahren können. Welcher Schlager-Fan, mal abgesehen von denjenigen, die sich intensiv mit einer Person beschäftigen, wusste beispielsweise, dass Laura Wilde im privaten Laura Milde heißt? Dies war eine der neuen Informationen, die man erhalten konnte.

Laura beantwortete während der Sendung auch zwei eingereichte Zuschauerfragen, die sich u.a. darum drehten, was sie gerne in ihrer Freizeit macht, wie ein ruhiger Tag bei Laura Wilde aussieht und wo sie z.B. am liebsten in den Urlaub hinfährt. Die Frage nach dem Lieblingsurlaubsziel beantwortete sie auch im anschließenden Gespräch mit dem „Meine-Schlagerwelt“-Facebook-Portal des MDR: T I R O L.

Nach Sendung machte sich Laura schnell auf den Weg zum Flughafen, um zurück nach Frankfurt zu reisen. Gleichzeitig hat aber das Portal „Meine-Schlagerwelt“ die Gelegenheit genutzt, um Laura die gestellten Fragen, welche über Facebook eingereicht werden konnten, zu stellen. Es war sehr schön mitanzusehen, dass Laura WILDE trotz des Stresses, den sie hatte, sich doch sehr volksnah, Fan-nah zeigte und das Auto des MDR, als es das Gelände verlassen hat, stehen blieb, und Laura alle Autogrammwünsche, Foto-Wünsche der dort wartenden Fans erfüllte.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Laura Wilde

Laura Wilde – Alles aus Liebe (Offizielles Video)

Video abspielen

Im Rahmen dieses Gesprächs im Auto bis zum Flughafen Leipzig wurde u.a. von Laura gesagt, dass sie durchaus offen für Liedvorschläge sei. Diese leite sie dann an ihren Komponisten weiter und mit etwas Glück landen die Titel dann auf einer neuen CD. Ihr größter Traum, so Laura weiter, sei es, ein Duett mit Celine Dion zu singen. Im Übrigen fügte sie hinzu, dass sie durchaus an den Titeln selbst mitschreibt und mittextet.

Die Frage nach dem Lieblingsessen beantwortete sie ganz schlicht und einfach mit einem typischen Laura-Wilde Lachen: „Spaghetti mit Tomatensoße“.

Auch die Frage nach einer möglichen Filmrolle wurde an Laura herangetragen. Dies, so Laura Wilde, könne sie sich durchaus vorstellen, allerdings gebe es hierzu noch keine genauen Pläne. Der nächste musikalische Auftritt, so Laura auf der Fahrt, ist am 21.10.2016 bei Musik auf dem Lande im MDR. Alle weiteren Termine von ihr könne man, so hat Laura mehrmals betont, auf ihrer Homepage: www.laura-wilde.de nachlesen.

Eine abschließende Frage war noch sehr interessant: Die Frage nach dem Lesen. Da sie wenig Zeit habe, ein Buch ordentlich zu lesen, kommt dies nicht unbedingt in Betracht, aber sie sei ein riesiger Fan von Hape Kerkeling. Leider habe sie bisher noch nicht das Vergnügen gehabt, diesen persönlich zu treffen. Was nicht ist, kann ja noch werden.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Andreas Breitkopf19.09.2016Andreas Breitkopf

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan