ALEXANDER FERRO trifft „Voll ins Herz hinein“

ALEXANDER FERRO trifft  „Voll ins Herz hinein“
Laura Müller
06.10.2016

Der 7. Oktober 2016 – das ist der Tag, auf den ALEXANDER FERRO seit Jahren hin gefiebert und in den letzten Monaten mit aller Kraft hin gearbeitet hat. Denn da erscheint – endlich – sein erstes Album, auf das viele Fans und Fachleute schon lange warten. Mit 12 flotten Songs zum Abtanzen – ideal für alle, die den Disco-Fox lieben. Plus einer Ballade, die überrascht und erahnen lässt, wie viel in dem jungen Mann steckt und welche interessanten Seiten er in Zukunft noch aufschlagen kann.

 

Jetzt gilt es aber erst einmal seine große Anhängerschaft happy zu machen, bei der er bereits echte Dauerbrenner landen konnte: Die Menschen auf den Tanzflächen - und das bundesweit, ja bis nach Österreich und in die Schweiz hinein. So etwa mit den Charts-Stürmern „Cinderella“ und „Deine Küsse sind der Wahnsinn“, die selbstverständlich auf dem Longplay nicht fehlen dürfen. Für seine CD schrieb er nicht nur alle Tanz-Titel selbst, sondern produzierte auch im eigenen Studio. Und das derart gut, dass die Plattenfirma MCP Sound & Media sofort zugriff und ihn nun - mit Videos, die am Gardasee gedreht wurden - voller Stolz veröffentlicht.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Laura Müller06.10.2016Laura Müller

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan