Suche
Radio starten

Jascha Habeck bekommt den deutschen Radiopreis 2016

Jascha Habeck bekommt den deutschen Radiopreis 2016 © Michael Gottschalk

Was für eine tolle und hochverdiente Auszeichnung, welche Jascha Habeck entgegennehmen durfte. Der deutsche Radiopreis 2016 in der Kategorie „Bester Moderator“ wurde Jascha von der unabhängigen Jury des Grimme-Institutes in Hamburg für seine „Primetime“-Moderation bei HR-Info überreicht.

Die Begründung der Jury für diese Auszeichnung bezog sich auf seine Moderation mit einer ganz persönlichen Note und für seine Interviews, welche er stets auf Augenhöhe mit seinem Gegenüber führt. Außerdem erwähnte man seine prägnante und verbindliche Art.

© Michael Gottschalk

Jascha Hobeck mit der Moderatorin des Abends: Barbara Schöneberger

Seit 2013 kennen ihn viele Zuhörer als die Stimme bei HR-Info und um so mehr freue es ihn, dass er innerhalb der doch noch recht kurzen Zugehörigkeit einen solchen Preis erhalten habe, sagt Jascha Schlager.de. Der Preis wurde ihm von der beliebten Moderatorin Anne Will überreicht.

Wir von Schlager.de haben Jascha Habeck auch als fantastischen Sänger kennenlernen dürfen, ihn oftmals bei Konzerten, die im Schlager oder auch Chanson angesiedelt waren, begleitet und immer wieder festgestellt, dass er auch dort in keine Schublade zu stecken war. Auch hier überzeugte er uns durch seine Vielseitigkeit, mutige Themen und viel Feingefühl.

Dem Schlager hat Jascha ein wenig den Rücken zugekehrt, aber wir freuen uns mit Dir, lieber Jascha, für diese hoch verdiente Auszeichnung, die Dir zuteil wurde. Wir sind uns sicher, wir sehen Dich auch in naher Zukunft wieder auf der Bühne.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Christine Kröning11.10.2016Christine Kröning

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan