Die neue Single von Robin Leon
"Das ist Sommer"
JETZT KAUFEN

Die Amigos – Wo Amigos drauf steht, sind auch die Amigos drin!

Die Amigos – Wo Amigos drauf steht, sind auch die Amigos drin! © John Rainford/Cover Images

Da staunte der Finanzbeamte im hessischen Hungen nicht schlecht, als plötzlich Bernd Ulrich (66) von den „Amigos“ in sein Büro trat. Was er wollte? Er und sein Bruder Karl-Heinz (68) hatten zuvor versucht, ihre Bühnen-Anzüge von der Steuer abzusetzen. Doch das Amt lehnte ab. „Man erklärte mir, dass wir die Anzüge ja auch auf der Straße tragen könnten“, so Bernd.

 

Der Musiker beschwerte sich und bekam einen Tipp von dem netten Beamten. Die Brüder sollten einfach das Band-Logo auf die Anzüge einsticken lassen, dann könnten sie als Arbeitskleidung gewertet werden. „Seitdem steht bei uns überall ,Amigos‘ drauf“, lacht Bernd. „Auf den Anzügen, den Unterhosen, den Socken!“ Ganz schön helle Köpfchen, die zwei. 

Der Tipp kam vom Finanzamt

Mit dem Erfolg kommen eben auch solche Probleme: Die Amigos gibt es seit 1970. Die Gruppe wurde als Duo gegründet. Bernd Ulrich (geboren am 2. Dezember 1950) und sein älterer Bruder Karl-Heinz (geboren am 19. November 1948) interessieren sich bereits in ihrer Kindheit für Musik und lernten mit großer Begeisterung das Spielen von Instrumenten. Sie übten sehr fleißig und erhielten liebevolle Unterstützung von ihren Eltern. Ihr Vater stellte seinen beiden Söhnen die Garage des Hauses zur Verfügung und baute sie um, damit Bernd und Karl-Heinz ihrer Leidenschaft nachgehen konnten. Bereits in jungen Jahren komponierten sie eigene Melodien und schrieben die zugehörigen Texte.

Nach 36 langen Jahren und vielen Stunden harter Arbeit hatten die Amigos im September 2006 ihren ersten offiziellen Auftritt im deutschen Fernsehen. Mit dem Titel „“Da kam ein Engel““ waren sie in der Sendung „Achims Hitparade“ beim MDR zu sehen und wurden schließlich zum „Musikantenkönig“ gewählt.

Sie wurden kurze Zeit später für den Musikantenstadl gebucht und die Plattenfirmen hatten nach der langen Durststrecke auf einmal doch Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit mit ihnen. Die Amigos kündigten ihre Arbeitsstellen, weil sie aufgrund der zahlreichen Auftritte keine Zeit mehr hatten, um einer geregelten Tätigkeit nachzugehen. Auf Tour werden sie bis heute von ihren Ehefrauen Doris und Heike begleitet. Eine wahre Erfolgsgeschichte...

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von
Die Amigos

Jetzt ansehen

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan