Radio starten Schlager.de Radio

Interview der Woche! – GITTE HAENNING

Interview der Woche! – GITTE HAENNING © agentur-charis.de

Es gibt Menschen, die strahlen von innen heraus. Jede Bewegung erinnert an einen Tanz, jeder Blick zeugt von Lebensfreude. Gitte Haenning ist so ein Mensch. Und als wir uns im Interview gegenübersitzen, kann ich kaum glauben, dass die Sängerin 70 Jahre alt ist.

Sie stehen derzeit in Lübeck im Musical „Sunset Boulevard“ auf der Bühne …

Verrückt. Dabei wollte ich die Rolle erst gar nicht.

Aber warum denn nicht?

Ich bin keine deutsche Sängerin. Mein dänischer Akzent ist ja immer zu hören. Aber der Regisseur meinte nur: „Gitte, Du bist doch sonst so berühmt für Deinen Mut!“ Das konnte ich ja nicht auf mir sitzen lassen. Und jetzt haben wir den Schlamassel (lacht).

Dabei hatten Sie im Juni einen Bandscheibenvorfall …

Das war schlimm. Am Ende musste ich mich doch operieren lassen, obwohl ich das nicht wollte. Aber ich bin eine Kämpferin.

Woher kommt das?

Alle Frauen in meiner Familie waren Kämpferinnen. Meine Schwester Jette († 69) starb vor vier Jahren an Krebs – aber sie hat gekämpft bis zum Schluss. Als meine Mutter Erna († 96) mit 83 Jahren einen Oberschenkelhalsbruch hatte, gab sie nicht auf, lief fröhlich am Rollator. Da wird mir doch ein Bandscheibenvorfall keine Angst machen.

Gibt es denn überhaupt etwas, dass Ihnen Angst macht?

Nicht viel. Ich liebe es zu lesen. Die Bibel, den Koran, philosophische Meisterwerke. Jedes Buch führt mich ein Stück weiter auf dem Weg zur Weisheit. Angst macht nur schwach. Und wenn ich eins von meiner Mutter gelernt habe, dann stark zu sein. Sie war eine wahrhaft wundervolle Frau.

Werden Sie einander eines Tages wiedersehen?

Ich wäre glücklich, wenn es so wäre. Auf jeden Fall glaube ich an eine höhere Macht. Und wenn ich tot bin, werde ich es rausfinden (lacht). Bis dahin gilt: Ich werde das Leben tanzen, bis ich umfalle. Ich will mit der Zeit, die mir bleibt, so klug umgehen wie möglich. Und im Kopf das Leben tanzen, auch wenn der Rücken wehtut.

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
Sukeina Mochkabadi | NEUE POST11.02.2017Sukeina Mochkabadi | NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan