Radio starten Schlager.de Radio

Roland Kaiser – Der Schlager-Star über seine Karriere & sein neues Leben

Roland Kaiser – Der Schlager-Star über seine Karriere & sein neues Leben © Hartmut Holtmann / Schlager.de

Er ist charmant, geht sehr respektvoll mit seinen Fans um. „Dabei bin ich mal in Gefahr gewesen, ein echtes Arschloch zu werden“, gibt Schlagerkönig Roland Kaiser (64) zu.

Das kam so: Der Berliner stammt aus kleinen Verhältnissen – seine Pflegemutter war Putzfrau –, aber Ende der 70er wurde er plötzlich berühmt. Hit folgte auf Hit, alle rissen sich um den gut aussehenden Jungen mit der tollen Stimme. „Das macht etwas mit Dir. Man hält sich für den Größten. Man hebt ab“, erinnert sich Kaiser selbstkritisch.

Der künstlerische Erfolg war gigantisch: Fast 100 Millionen Tonträger mit Kaiser-Liedern gingen über den Ladentisch. Und privat? Zu der Zeit war er egoistisch, arrogant, zwei Ehen zerbrachen.

Die Notbremse kam mit der Krankheit: 2010 bekam der Sänger eine Lunge implantiert. „Ich bin unendlich dankbar. Meinem Schöpfer, den Ärzten, dem Spender“, sagt er. „Faszinierend, wie sehr ich mein zweites Leben genieße.“ Er singt in vollen Hallen und Stadien, bis zu 50 000 Fans jubeln ihm zu.

Die Krankheit und die Liebe haben ihn verändert. Seine dritte Frau Silvia (51) und die Kinder Jan (20) und Annalena (17) sind jetzt sein größtes Glück.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von
Roland Kaiser

Jetzt ansehen
Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POST18.02.2017NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan