Radio starten Schlager.de Radio

Das Große Schlagerfest – Die Party des Jahres in Regensburg mit Florian Silbereisen

Das Große Schlagerfest – Die Party des Jahres in Regensburg mit Florian Silbereisen © Andreas Breitkopf/Schlager.de

Heute ist Florian Silbereisen einer der erfolgreichsten Showmaster am Samstagabend und der Mann für Premieren. Erstmals wurde in der Dortmunder Westfallenhalle der Schlagerboom gefeiert – mit einem riesigen Erfolg. Für 2017 ist dieser bereits ausverkauft. Anfang 2016 erfüllte sich Florian einen langgehegten Wunsch: Zusammen mit Jan Smit (Holland) und Christoff de Bolle (Belgien) gründete er KLUBBB3. Da die Jungs mit dem Erfolg nicht gerechnet hatte, kam im vergangenen Jahr keine Tour zu Stande. Dies wurde dann auf 2017 verschoben, und endlich ist es soweit, dass seit dem 08.03.2017 „Das Große Schlagerfest – Die Party des Jahres“ quer durch Deutschland tourt. Am vergangenen Donnerstag machte die Gruppe halt in Regensburg.

 

Den Anfang eines wirklich atemberaubenden Abends machten die fünf Jungs der DDC – der Dancefloor Destruction Crew. Die Jungs aus Schweinfurt gehören zu den bekanntesten Breakdance-Gruppen im deutschsprachigen Raum und lassen so manchen Bühnenboden beben, u.a. auch den der Regensburger Donau-Arena, die im Winter Eishalle ist.

Danach folgte ein musikalischer Einstieg von Florian Silbereisen und die Überleitung zu den fünf Jungs von voXXclub, die mit ihrem Song „Ei, ei, ei, die Goass is weg“ das Publikum zum Toben brachten. Es folgten Sarah Jane Scott und – mittlerweile Stammgast bei der Tour – DJ Ötzi. Er ist nicht nur eine Stimmungskanone und ein echter Publikumsliebling, sondern auch ein Mensch mit einem großen Herzen. Er stellte Songs aus seinem neuen Album vor, u.a. „A Mann für Amore“, „Alle Wege führn nach Rom“, aber auch die Klassiker wie den „Anton aus Tirol“.

Die junge Amerikanerin Sarah Jane Scott hatte ihren ersten Auftritt in Regensburg. Bevor sie die Bühne betreten hatte, grüßte sie die Zuschauer mit einer kleinen Botschaft auf den Leinwänden, die rechts und links an der Bühne aufgebaut waren. Sie meisterte danach ihre Auftritte hervorragend.

Am Ende war Florian, der schon als kleiner Bub mit seiner steirischen Harmonika auf der Bühne stand, sichtlich gerührt über das positive Feedback der Zuschauer, die sich mit einem langen Applaus und zahlreichen „Zugabe“-Rufen für den tollen Abend bedankten.

Andreas Breitkopf12.04.2017Andreas Breitkopf
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan