Suche

Agnetha – Der ABBA-Star lebt heute zurückgezogen auf einer Ranch

Agnetha – Der ABBA-Star lebt heute zurückgezogen auf einer Ranch © Universal Music

Als Mitglied der Kult-Band ABBA stand die blonde Agnetha jahrelang im Scheinwerferlicht.  Sie sang auf den größten Bühnen der Welt, war in aller Herren Ländern zu Hause. Ihr Leben war voller Glitzer und Glamour – aber auch voller Rast und Ruhelosigkeit, bis sich die Band 1982 trennte. Diese turbulente Zeit gab auch den Ausschlag dafür, dass sich die Sängerin immer mehr in ihr Privatleben zurückzog.

 

Als Mutter und Großmutter ist die Schwedin heute glücklich, wie sie gerade in einem Interview verriet. „Endlich kann ich Zeit mit meiner Familie verbringen“, sagt Agnetha Fältskog dort und strahlt.

„Endlich kann ich Zeit mit meiner Familie verbringen“

Gut abgeschirmt in Ekerö auf einer Insel vor den Toren Stockholms hat sich der Star mit einer eigenen Ranch mit Pferden und Hunden einen Traum verwirklicht.

Besonders schön: Auch ihre Liebsten haben auf dem Anwesen ein Zuhause gefunden. Sohn Peter Christian (39) und seine Verlobte Isabelle (30) leben mit Töchterchen Nike (fast 1) ebenfalls direkt auf dem Hof. Gleich nebenan haben es sich Tochter Linda (44) mit Ehemann Jens Ekengren (44) und den Kindern Tilda (16), Esther (10) und Singe (10) gemütlich gemacht. Ein Kleeblatt voller Enkelinnen-Glück für Oma Agnetha, die es liebt, so viel Zeit wie möglich mit ihrer Familie zu verbringen. „Sie sind ein Geschenk des Himmels“, sagt sie voller Liebe, wenn sie über ihre Enkelinnen spricht. „Wir verbringen viel Zeit miteinander. Sie lieben es, wenn wir zusammen singen.“

Auf Agnethas Ranch ist immer viel los. Trotzdem hätte sie noch Platz für einen weiteren Bewohner: ihren Traumprinzen. Den hat die schöne Schwedin bisher nämlich – noch – nicht gefunden.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

ABBA

Abba – Mamma Mia
Video abspielen

Die 3 beliebtesten
Schlager-News