Ein Hauch vom ESC bei Florian Silbereisen

Ein Hauch vom ESC bei Florian Silbereisen © Hartmut Holtmann/Schlager.de

Am vergangenen Samstag stellte Showmaster Florian Silbereisen zum zweiten Mal die Dortmunder Westfalenhalle mit seinem “Schlagerbooom” auf dem Kopf. (Schlager.de berichtete)

 

Neben den üblichen “alten Hasen” der Branche, durfte auch Geigerin Franziska Wiese ihr neues Baby gemeinsam mit ESC-Gewinner Alexander Rybak vorstellen. Gemeinsam präsentieren die Beiden seinen damaligen Siegertitel “Fairytale” im neuen Gewand – auf Englisch und auf Deutsch.

Der Erfolgssong, der mit 387 Punkten die höchste Punktzahl aller Zeiten erreichte, wurde von den Produzenten Dave Roth, Pat Benzner, Serhat Sakin und Florian Buba realisiert, die bereits mit Größen wie David Quetta, Robin Schulz oder Helene Fischer zusammengearbeitet haben.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Franziska Wiese

Franziska Wiese & Alexander Rybak – Fairytale (Silverjam Mix)
Video abspielen

Auf der Single ist neben „Fairytale“ als “Bonbon” auch noch Rybaks Single „Kotik“ („Kätzchen“) in einem deutsch-russischen Duett aufgenommen worden. Bei YouTube erreichte das Originalvideo zum Song mehr als 70 Millionen Klicks. Vollendet wird die Single mit einer Karaokeversion des Siegertitels.

Das Team von Schlager.de wünscht dem jungen Geigenduo viel Erfolg mit der aktuellen Aufnahme.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News